Ratsinformationssystem

Vorlage - 2018/0309  

Betreff: Anfrage: Straßenschäden auf der Dorstener Straße
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Wiesinger, Willibald
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Beteiligt:FB 44 - Öffentliche Ordnung
Bearbeiter/-in: Hartmann, Nils   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Entscheidung
03.05.2018 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Auf dem Teilstück der Dorstener Straße zwischen Holsterhauser Straße  und Herzogstraße sind Straßenschäden in Form von Bodenwellen zu erkennen. Als Folge dieser Schäden ist dort Tempo 30 angeordnet.

 

Fragen:

 

1.   Wodurch sind die Straßenschäden entstanden?

2. Wann kann mit Behebung der Schäden und mit Aufhebung der Geschwindigkeitsbegrenzung 30 auf einer immerhin vierspurigen Durchgangsstraße gerechnet werden?

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original der Anfrage     

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Straßenschäden Dorstener Straße (51 KB) PDF-Dokument (60 KB)