Ratsinformationssystem

Vorlage - 2018/0630  

Betreff: Anfrage: Umgestaltung Edmund-Weber-Straße zwischen Richard-Wagner-Straße und Magdeburger Straße
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Barzik, Andreas
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Beteiligt:FB 44 - Öffentliche Ordnung
Bearbeiter/-in: Hartmann, Nils   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Entscheidung
04.10.2018 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
Die Edmund-Weber-Straße soll in dem genannten Abschnitt vollständig umgestaltet werden. Hauptaugenmerk soll auf einer Fußnger- und Radfahrer-freundlichen Gestaltung liegen.

Als Notwendigkeit wird hier seitens der Verwaltung angeführt, dass der fließende Verkehr dieser wichtigen Hauptverkehrsstraße eingeschränkt (Tempo 30) sowie die Anzahl der Parkplätze drastisch verringert werden soll.

Im Rahmen einer Bürgerversammlung wurde die (Vor-)Entwurfsplanung vorgestellt, die Bezirksvertretung Eickel als Entscheidungsgremium wurde bisher allerdings nicht zu dieser Planung gehört.

 

Ich bitte die Verwaltung um Beantwortung folgender Fragen:

 

  1. Wann wird die Planung detailliert mit Vorlage von Plänen und entsprechenden Erläuterungen in der Bezirksvertretung vorgestellt und diese dazu gehört?
  2. Gibt es seit Vorstellung in der Bürgerversammlung weitergehende oder geänderte Planungen, insbesondere zu den genannten Einschränkungen der jetzt bestehenden baulichen Situation?
  3. Sind bei der Verwaltung nach der Bürgerversammlung Anregungen und Einwände eingegangen und wie lauten diese?

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original der Anfrage  

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Umgestaltung Edmund-Weber-Straße (676 KB)