Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/0072  

Betreff: Antrag: Vorlage des Gutachtens zur Auslastung der Linie 306 an die Bezirksverordneten
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag-Formular
Verfasser:SPD-/CDU-Bezirksfraktion
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Frommenkord, Denise
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Entscheidung
07.02.2019 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Die Bezirksvertretung Eickel beschließt, dass das in 2018 erstellte Gutachten zur Auslastung der Linie 306 den Bezirksverordneten vollständig und sofort zur Verfügung gestellt wird.

 

     

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

In der Sitzung der BV Eickel am 4.10.2018 wurde auf die Anfrage des Bezirksverordneten Barzik, Vorlage 2018/0623, zu Frage 4 seitens der Verwaltung  erklärt: “Eine gutachterlich aufbereitete Auswertung der Ergebnisse wird in Kürze vorliegen und den Bezirksverordneten durch die Verwaltung zur weiteren Meinungsbildung als Ausdruck und/oder Datei schnellst möglich zur Verfügung gestellt.“ Dies ist bisher nicht geschehen. Um die weitere Meinungsbildung der Bezirksverordneten nicht zu behindern, sollte die Vorlage des Gutachtens jetzt sofort erfolgen.

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:
 

Original des Antrages   

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Antrag_Gutachten Linie 306 (29 KB) PDF-Dokument (54 KB)