Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/0077  

Betreff: Ökologische Aufwertung von vorhandenen Grünflächen im Stadtbezirk Wanne
Status:öffentlichVorlage-Art:Berichtsvorlage
Verfasser:Gudrun Kaltenborn
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Bearbeiter/-in: Reinholz, Rolf
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Wanne
12.02.2019 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne zur Kenntnis genommen   
Ausschuss für Umweltschutz
06.03.2019 
des Ausschusses für Umweltschutz zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Der Fachbereich Stadtgrün (FB 55/4 – Untere Naturschutzbehörde) setzt in diesem Winter folgende Pflanzmaßnahmen im Stadtbezirk Wanne um:

 

 

 

Am Mühlenbach

 

Eine Fläche mit Gebrauchsrasen wird durch die Pflanzung einer Hecke aus ca. 150 heimischen Sträuchern, 8 Bäumen und ca. 1.000 qm Blühwiese ökologisch aufgewertet. Der Zugang zum anschließenden Grabeland bleibt erhalten.

 

Die Fläche soll in das künftige städtische Ökokonto einfließen und ist im Grünflächenentwicklungsprogramm (GEP) als Grünverbindung dargestellt.

 

 

 

 

Fläche vorher, Oktober 2018

 

 

 

 

Bücherei-Park, Eingang Claudiusstraße

 

An dieser Stelle ist ein nicht mehr sanierungsfähiges Gebäude abgerissen worden, danach sollte die Fläche in den angrenzenden Park integriert werden.

 

Die Fläche wird durch die Anlage von Gebüsch-Strukturen entlang der Grenze zum vorhandenen Gebäude und die Aussaat einer Blühwiese ökologisch aufgewertet. Außerdem werden 7 Bäume und niedrige Hecken gepflanzt.

 

Die Fläche soll in das künftige städtische Ökokonto einfließen und ist im GEP als vorhandenes Grün dargestellt.

 

 

 

 

Fläche vorher, August 2018

 

 

Der Oberbürgermeister

in Vertretung

 

 

 

 

 

Friedrichs

Stadtrat

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:
 

Keine