Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/0242  

Betreff: Anfrage: Baumschnittarbeiten im Jahresverlauf
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Nierstenhöfer, Günter
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Wanne Entscheidung
26.03.2019 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:


Wiederholt wurden im Stadtbezirk Holzschnittarbeiten genehmigt, die kurz vor Ablauf der Zeit durchgeführt werden (Ende Februar). Danach sind sie wegen der Vögel und anderer Nutztiere nicht mehr erlaubt. Abgesehen von akuten äußeren Einflüssen (Stürme …), sind diese Arbeiten länger bekannt.

Angesichts der Klimaveränderungen werden die Nestbauten von Vögeln und anderen Tieren wohl auch früher im Jahr stattfinden.

Fragen

  1. Warum werden, angesichts der früh bekannten Holzschnittarbeiten, diese oft so spät durchgeführt?
  2. Ist es möglich, solche Arbeiten zukünftig so früh zu vergeben, dass sie möglichst schon im Januar beendet sein können ?

Noch am 13.03. fuhren Fahrzeuge auf, die an der Berliner Str. Baumschnittarbeiten durchführen wollten.

  1. Waren diese genehmigt ? Warum und von wem ?

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original der Anfrage  

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich BV WAN 2019.03.26. - Baumschnittarbeiten im Jahresverlauf (801 KB)