Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/0243  

Betreff: Anfrage: Holzfällarbeiten an der Berliner Straße im Umfeld des Scharpwinkelrings
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Nierstenhöfer, Günter
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Wanne Entscheidung
26.03.2019 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Wanne zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

In der letzten Sitzung der BV wurde über die geplanten Holzfällarbeiten an der Berliner Straße im Bereich des Scharpwinkelrings informiert, über die sehr kritisch diskutiert wurde. Inzwischen haben dort entsprechende Arbeiten stattgefunden - auch über den 28.02. hinaus.

Fragen

  1. Sind die Fällarbeiten inzwischen vollständig beendet?
  2. Warum wurden diese Arbeiten so durchgeführt, dass wie bei einem Reißverschluss Abschnitte in Abständen von ca. 70 bis 90 m nicht gerodet wurden, andere dagegen bis zum Boden, z. T wenig fachgerecht und optisch unansehnlich *) – gerade an einer vielbefahrenen Straße ?
  3. Werden diese Unansehnlichkeiten noch aufgearbeitet ?
  4. Wer ist die Beseitigung der Schäden auf den Grünflächen verantwortlich, die während der Baumschnittarbeiten entstanden sind ?
  5. Bis wann werden diese beseitigt ?

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original der Anfrage  

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich BV WAN 2019.03.26. - Holzfällarbeiten an der Berliner Str. - Scharpwinkel Ring (2125 KB)