Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/0532  

Betreff: Gebührenbedarfsberechnung Herner Wochenmärkte 2020
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Zywietz, TiboAktenzeichen:44/2-Zy.
Federführend:FB 44 - Öffentliche Ordnung Bearbeiter/-in: Broja, Gabriele
Beratungsfolge:
Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen
27.06.2019 
des Ausschusses für Finanzen und Beteiligungen beschlossen   
Rat der Stadt
09.07.2019 
des Rates der Stadt beschlossen   

Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen in Euro

 

           Teilergebnisplan (konsumtiv)

Produkt

Kontengruppe

Ertrag/Aufwand (-)

Nr.:

Bez.:

Nr.:

Bez.:

keine

 

Teilfinanzplan (investiv)

Maßnahme

Kontengruppe

Einzahlung/Auszahlung (-)

Nr.:

Bez.:

Nr.:

Bez.:

keine

              

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:
Der Rat der Stadt billigt anliegende Gebührenbedarfsberechnung für die Herner Wochenmärkte.

              

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
Aus der beiliegenden Gebührenbedarfsberechnung ergibt sich, dass die Gebühren für Tages- und Dauerhändler beibehalten werden können.

 

Der Oberbürgermeister

 

In Vertretung

 

 

 

Dr. Burbulla

- Stadtrat -

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage
Gebührenbedarfsberechnung Herner Wochenmärkte 2020

            

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Gebührenbedarfsberechnung Herner Wochenmärkte 2020 (672 KB)