Ratsinformationssystem

Vorlage - 2005/0141  

Betreff: Bestellung von Mitarbeitervertreter/-innen für den Werksausschuss des Gebäudemanagement Herne
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Baumgart
Federführend:Gebäudemanagement Herne Bearbeiter/-in: Türtmann, Monika
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Entscheidung
15.02.2005 
des Rates der Stadt beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Stadt Herne beschließt, als Mitarbeitervertreter/-in im Werksausschuss Gebäudemanagement Herne

 

  1. Frau Brigitte Pillen
  2. Herrn Klaus Sobolewski

      und als  Vertreter/-in

  1. Frau Helene Gehrt
  2. Herrn Uwe Morsbach

 

zu bestellen.

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Für die als Eigenbetrieb geführte eigenbetriebsähnliche Einrichtung „Gebäudemanagement Herne“ (GMH) ist nach § 5 Absatz 2 der Betriebssatzung vorgesehen, dass 2 Vertreter/-innen der Beschäftigten, die aus ihrer Mitte gewählt und vom Rat der Stadt Herne zu bestellen sind, an den Sitzungen des Werksausschuss (ohne Antrags- und Stimmrecht) teilzunehmen.

 

Für die Wahlperiode 2005/2009 wurde die Wahl der Mitarbeitervertreter/innen am 03. Februar 2005 durchgeführt und in der Reihenfolge der namentlichen Benennungen gewählt:

 

  1. Frau Brigitte Pillen
  2. Herr Klaus Sobolewski
  3. Frau Helene Gehrt
  4. Herr Uwe Morsbach

 

Die Wahlperiode der Mitarbeitervertreter/-innen endet mit der Wahlperiode des jetzigen Ratsgremiums oder dem Ausscheiden aus dem Betrieb.

 

 

Der Werkleiter

 

 

(Tschöke)