Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/0622  

Betreff: Genehmigung einer Dienstreise nach Luzhou (China)
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Gresch, Norbert
Federführend:Bereich 10 - Büro Oberbürgermeister Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
Beratungsfolge:
Rat der Stadt
03.09.2019 
des Rates der Stadt ungeändert beschlossen   

Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen in Euro

 

           Teilergebnisplan (konsumtiv)

Produkt

Kontengruppe

Ertrag/Aufwand (-)

Nr.:   11.01

Bez.: Betreuung Gremien

Nr.:    549.200.0

Bez.:  Entschädigung

ca. 4.000,00 €

 

Teilfinanzplan (investiv)

Maßnahme

Kontengruppe

Einzahlung/Auszahlung (-)

Nr.:

Bez.:

Nr.:

Bez.:

keine

 

                          

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:
 

Der Rat der Stadt genehmigt die Dienstreisen von

 

- Herrn Stadtverordneten Udo Sobieski als Vertreter der SPD-Ratsfraktion

- Frau Stadtverordnete Bettina Szelag als Vertreterin der CDU-Ratsfraktion

- Herrn Stadtverordneten Thomas Reinke als Vertreter der Grüne-Ratsfraktion

 

nach Luzhou (China) in der Zeit vom 17. bis 22. September 2019.                          

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Sachverhalt:
 

Die Provinzregierung Sichuan, in der unsere Partnerstadt Luzhou liegt, hat eine Delegation aus Herne zur Western International Import/Export Expo vom 20. bis 23. September 2019 in Chengdu eingeladen.

 

 

Darüberhinaus sind noch folgende Programmpunkte geplant:

 

  • Termin mit dem Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und mit dem Außenministerium der Provinz Sichuan
  • Teilnahme an der Eröffnungszeremonie der Western China International Fair Import / Export Expo und der Western China (Sichuan) International Investment Conference
  • Treffen mit dem Parteisekretär Liu und Oberbürgermeister Yang in Luzhou / Chengdu für die Vertragsunterzeichnung Ruhr-Valley
  • Besuch International Bio-Town Tianfu, Eröffnung Showroom in Luzhou

 

 

Ziel der Reise ist, gemeinsame freundschaftliche, kooperative und wirtschaftliche Beziehungen aufzubauen und weiter zu vertiefen. Zu der Delegation gehören u.a. die o.g. Stadtverordneten.

 

Da der für die Genehmigung von Dienstreisen zuständige Haupt- und Personalausschuss erst nach der Reise stattfindet, wird der Rat der Stadt entsprechend um Beschlussfassung gebeten.

 

Der Oberbürgermeister

 

 

 

Dr. Frank Dudda

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2