Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/0683  

Betreff: Anfrage: Baumbestand Mittelstreifen Bochumer Straße
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Nott-Votteler, Gudrun
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Bearbeiter/-in: Hartmann, Nils
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Herne-Mitte Entscheidung
12.09.2019 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Herne-Mitte zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Mit der Erstellung des Kreisverkehres an der Bochumer Str. wurden seiner Zeit auch Baumpflanzungen auf dem Mittelstreifen südlich des Kreisverkehres auf der Bochumer Straße vorgenommen.

 

Seit der großen Hitzewelle im Jahre 2018 befindet sich dieser Baumbestand nun in einem schlechten Zustand. Die Bäume sind teilweise, bzw. gänzlich unbelaubt und wirken somit leblos. Da diese Straße eine vielbefahrenes „Eingangstor“ der Stadt ist, ist dieser Zustand besonders ärgerlich.

 

Vor diesem Hintergrund bitte ich folgende Fragen durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

 

1.  Ist der Verwaltung dieser Zustand bekannt und wenn ja, seit wann?

2.  Welche Maßnahmen wurden während und nach der Hitzewelle eingeleitet um den Baumbestand zu erhalten?

3.  Wie beurteilt die Verwaltung die Chancen den aktuellen Baumbestand zu erhalten?

4.  Wann plant die Verwaltung den Baumbestand wenn notwendig zu erneuern?

5.  Welche Baumerhaltungsmaßnahmen plant die Verwaltung einzuleiten, wenn der Baumbestand erhalten, bzw. erneuert wurde, um den Bestand zu schützen?

6.  Besteht die Möglichkeit auf diesem Grünstreifen eine Hecke zu pflanzen (analog zu den Hecken auf den Grünstreifen auf der Herner Straße im weiteren Verlauf auf dem Stadtgebiet von Bochum), da diese Hecken lt. Presseberichten zur Luftreinhaltung beitragen?

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original der Anfrage  

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anfrage_Baumbestand Bochumer Str. (133 KB)