Ratsinformationssystem

Vorlage - 2019/0760  

Betreff: Modellversuch Solarpapierkörbe
- Anfrage von Herrn Björn Wohlgefahrt vom 05.09.2019 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:Björn Wohlgefahrt, CDU-Fraktion
Federführend:Büro Dezernat V Beteiligt:AöR Entsorgung Herne
Bearbeiter/-in: Decker, Helene   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umweltschutz Entscheidung
25.09.2019 
des Ausschusses für Umweltschutz zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Vor kurzem startete die Entsorgung Herne mit dem von der CDU-Fraktion bereits im letzten Jahr vorgeschlagenen Modellversuch „Solarbetriebene Papierkörbe“. Aus diesem Grund bitten wir um Beantwortung folgender Fragen:

 

  1. Warum entschied sich Entsorgung Herne für das Modell der Firma ZOELLER und nicht - wie zum Beispiel innster genutzt r das Modell „Big Belly“? Basiert die Entscheidung auf preislichen und/ oder qualitativen Unterschieden?

 

  1. Plant Entsorgung Herne den Modellversuch noch zu erweitern? Falls ja, welche Standorte kämen dafür in Frage (z.B. die Akademie Mont-Cenis, der Behrenspark, der Stadtgarten)?

 

  1. Wann wird - nach Abschluss des Modellversuchs - der entsprechende Bericht im Ausschuss für Umweltschutz vorgestellt?

 

  1. Ist nach einem erfolgreichen Modellversuch geplant, das Modell stadtweit im Regelbetrieb einzusetzen?

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original der Anfrage

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich UMW 25.09.19_Modellversuch Solarpapierkörbe (38 KB) PDF-Dokument (73 KB)