Ratsinformationssystem

Vorlage - 2020/0027  

Betreff: Vorschlag: Breitbandanbindung der weiterführenden Schulen im Stadtbezirk Sodingen
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag Formular
Verfasser:SPD-Bezirksfraktion Sodingen
Federführend:Büro Dezernat II Beteiligt:FB 31 - Schule und Weiterbildung
Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert  Büro Dezernat V
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Entscheidung
22.01.2020 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Seitdem die Digitalisierung auch an Herner Schulen ein immer größeres Gewicht einnimmt, ist deutlich geworden, dass auf diesem Gebiet die weiterführenden Schulen im Stadtbezirk Sodingen derzeit erheblich benachteiligt sind. So hat die Stadtverwaltung es bislang komplett versäumt, diese an das entsprechende Breitbandnetz anzuschließen, was die Ausstattung und weitere Entwicklung an diesen Standorten in naher Zukunft vor besondere Herausforderungen stellen wird. Vor allem ist es aus unserer Sicht unverzichtbar, nun endlich den "Sodinger Stich" zu bauen und einen Zeitplan zu entwickeln, damit Otto-Hahn-Gymnasium, Mont-Cenis-Gesamtschule und Realschule Sodingen zeitnah angebunden und die heutige und zukünftige technische Ausstattung voll genutzt werden kann.

 

Wir bitten die Verwaltung daher um einen Bericht zum aktuellen Sachstand. Eine Perspektive, wie und wann mit einer entsprechenden Anbindung zu rechnen ist sowie um die Darstellung, inwieweit die anderen Bildungseinrichtungen im Stadtbezirk Sodingen (Grundschulen und Kitas) in diese Planungen einbezogen werden.

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

 

Original des Vorschlages

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 5 Sachstandsbericht Breitbandanbindung Sodinger Schulen (123 KB) PDF-Dokument (75 KB)