Ratsinformationssystem

Vorlage - 2020/0206  

Betreff: Vorschlag: Bericht der Verwaltung und Diskussion zum Thema Gewalt an Schulen
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag Formular
Verfasser:CDU-Bezirksfraktion Herne-Mitte
Federführend:FB 31 - Schule und Weiterbildung Bearbeiter/-in: Kurpanik, Armin
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Herne-Mitte Entscheidung
12.03.2020 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Herne-Mitte zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
Die Berichte über Gewalt in der Gesellschaft nehmen unter anderem in den Medien immer mehr zu und Aggressivität, Rücksichtslosigkeit und Übergriffe machen demnach auch vor den Schulen nicht Halt. Zu den Folgen zählen Sachbeschädigung und Vandalismus, Drohungen, Körperverletzungen und Drogendelikte. Auch über eine zunehmende Sexualisierung wird berichtet.

 

Zahlenmaterial - u.a. aus Schleswig-Holstein - zeigte bereits in der Vergangenheit deutlich, dass das Thema nicht tabuisiert werden darf. Erstmals sollten die Schulen dort im Schuljahr 2018/19 Gewalt an ihren Einrichtungen melden. Dabei gab es insgesamt 756 Meldungen von Schulen, darunter auch Fälle, die gleich mehreren Arten von Gewalt zugerechnet wurden wie beispielsweise körperliche in Tateinheit mit psychischer Gewalt. 43,4 Prozent der Fälle stuften die Schulen als Körperverletzungen ein. Hinzu kamen psychische Gewalt und Mobbing. Auch in Nordrhein-Westfalen steigt die Gewalt an den Schulen. „In NRW berichtet jede dritte Schulleitung allein über Gewalt gegen Lehrkräfte“, klagte der Lehrerverband Bildung und Erziehung (VBE) in einer Mitteilung vom Mai 2019.

 

Wir bitten die Verwaltung daher um einen Bericht über die Situation an den Schulen auf Herner Stadtgebiet und darum, dabei u.a. auf folgende Punkte einzugehen:

1.        Welche Entwicklungstendenz ist in den vergangenen Jahren zu beobachten?

2.        Welche Präventionsmaßnahmen unternimmt die Verwaltung, um den Entwicklungen entgegenzuwirken?

3.        Ab wann ist ein Fall von der Schule der Verwaltung zu melden?

4.        Wie werden die Zahlen von meldepflichtigen Ereignissen erfasst?

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original des Vorschlages  

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich VTO_BF_Herne-Mitte_Gewalt an Schulen (74 KB)