Ratsinformationssystem

Vorlage - 2020/0513  

Betreff: Anfrage: Anpassungen des Fahrplans der Linie 368 am Gymnasium Eickel
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Barzik, Andreas
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Hartmann, Nils
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Entscheidung
20.08.2020 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Die CDU-Fraktion hat im März diesen Jahres (Vorlage 2020/0178) die Verwaltung darauf hingewiesen, dass die Umstellung des Fahrplanes der Linie 368, Ankunft am Gymnasium Eickel, eine deutliche Verschlechterung für Schüler darstellt.

 

In der Anwort der Verwaltung wurde der beschriebene Zustand zunächst abgestritten. Es gäbe genug Alternativen und es sei kein Missstand erkennbar.

 

Auf einen Einwand des CDU-Bezirksverordneten Koch, es seien tatsächlich 28 Schüler davon betroffen, sagte die Verwaltung doch noch eine eingehende Prüfung zu.

 

Ich bitte die Verwaltung um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Welche Ergebnisse hat die doch noch zugesagte Prüfung von Alternativen ergeben?
  2. Erhält der Fahrplan der Buslinie 368 aus Bochum kommend zum nächsten Fahrplanwechsel, eventuell auch früher, die längst überfällige Anpassung im Sinne der Schüler des Gymnasiums Eickel?
  3. Wie wird die Anpassung aussehen?
  4. Warum wurde diese Änderung nicht aufgrund der Hinweise in der Bezirksvertretung Eickel im März 2020 geprüft und umgesetzt?

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original der Anfrage  

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anpassung Fahrplan Linie 368 (89 KB) PDF-Dokument (146 KB)