Ratsinformationssystem

Vorlage - 2020/0523  

Betreff: Anfrage: Verkehrssituation in Bereichen des Stadtteils Röhlinghausen
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:BVO Wiesinger, Willibald
Federführend:FB 44 - Öffentliche Ordnung Bearbeiter/-in: Hartmann, Nils
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Entscheidung
20.08.2020 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
Die Verkehrssituation wird von vielen Anwohnenden des Quartiers, welches zwischen den Straßen Auf der Wilbe, Plutostraße, Gelsenkircher Straße und Edmund-Weber-Straße liegt, als belastend empfunden. Es wird vor allem über zu schnelles Fahren berichtet – auch dort, wo die Fahrbahn durch parkende Autos verengt ist, wie auf der Tiefenbruch-, Friedrich- und Görresstraße. Insbesondere Eltern berichten von Sorgen, ihre Kinder unter diesen Bedingungen alleine auf der Straße spielen oder Fahrrad fahren zu lassen. Es ergeben sich folgende Fragen:

 

1. Wäre grundsätzlich die Einrichtung einer Geschwindigkeitsmessung mit Smiley-Anzeige für betroffenen Straßen wie die Tiefenbruchstraße oder die Abschnitte der Plutostraße zwischen Auf der Wilbe und Bahnschranke sowie zwischen Edmund-Weber-Straße und Röhlinghauser Str.denkbar? Es gibt positive Erfahrungen anderer Kommunen.

 

2. Wären ergänzend oder alternativ auch Temposchwellen auf den Straßen denkbar?

 

3. Wäre grundsätzlich die Umwidmung von Tiefenbruch-, Friedrich-, Görres- und Rolandstraße in Fahrradstraßen denkbar? (Der fahrende Verkehr  würde dadurch effektiv entschleunigt werden.)

 

4. Auf der Gelsenkircher Straße wird von regelmäßig hohen Geschwindigkeits-übertretungen, besonders abends, berichtet. Sieht die Verwaltung Möglichkeiten, durch verstärkte Verkehrskontrollen oder auch bauliche Maßnahmen diesem entgegenzuwirken?

 

5. Wäre es grundsätzlich denkbar, auf der kompletten Strecke Auf der Wilbe zwischen               Plutostraße und Einmündung Görresstaße sowie auf der Edmund-Weber-Straße von               der Gelsenkircher Straße bis Einmündung Auf der Wilbe Tempo 30 vorzusehen?              

 Nach wie vor wird von gefährlichen Situationen berichtet.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage:
 

Original der Anfrage     

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Verkehrssituation Röhlinghausen (58 KB) PDF-Dokument (64 KB)