Ratsinformationssystem

Vorlage - 2021/0034  

Betreff: Anfrage: Schuleingangsuntersuchungen
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage_Formular
Verfasser:SPD-Ratsfraktion
Federführend:FB 31 - Schule und Weiterbildung Bearbeiter/-in: Gnörk, Markus
Beratungsfolge:
Schulausschuss
21.01.2021 
des Schulausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Pandemiebedingt verschoben sich im letzten Jahr etliche Schuleingangsuntersuchungen für das Schuljahr 2020/21 oder entfielen gänzlich.

Dies hatte zum Teil schwerwiegende Folgen: Entwicklungsverzögerungen wurden nicht oder erst durch die Grundschullehrer erkannt und stellten alle Beteiligten, nicht zuletzt die Kinder selbst, vor große Herausforderungen.

Die Stadt Herne hat erklärt, dass die Schuleingangsuntersuchungen für das Schuljahr 2021/22 in diesem Jahr vollständig stattfinden werden. Es stellt sich nur die Frage, wie dies – im Kontext der aktuellen Pandemieentwicklung – überhaupt möglich ist.

 

Vor diesem Hintergrund bitte ich die Verwaltung um die Beantwortung der folgenden Fragen:

 

  • Wie beabsichtigt die Verwaltung sicherzustellen, dass die Schuleingangsuntersuchungen uneingeschränkt durchgeführt werden können?

 

  • Wäre eine Einbindung der Herner Kinderärzt*innen aus Sicht der Verwaltung sinnvoll?

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:
 

Original der Anfrage     

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anfrage Schuleingangsuntersuchungen (72 KB)