Ratsinformationssystem

Vorlage - 2021/0533  

Betreff: Soziale Stadt Wanne-Süd
Baumentfernungen für die Umgestaltung des Dorneburger Parks mit Spielplatz
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Claudia Lemke
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Bearbeiter/-in: Wittig, Sonja
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel
10.06.2021 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel beschlossen   

Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

 

Finanzielle Auswirkungen in Euro

 

Teilergebnisplan (konsumtiv)

Produkt

Kontengruppe

Ertrag/Aufwand (-)

Nr.: 5501

Bez.: Bereitstellung von Grün- und Freiflächen

Nr.: 2

Bez.: Zuwendungen und allgemeine Umlagen

76.000,00 €

Nr.: 5501

Bez.: Bereitstellung von Grün- und Freiflächen

Nr.: 14

Bez.: Bilanzielle Abschreibungen

95.000,00 € (-)

 

Teilfinanzplan (investiv)

Maßnahme

Kontengruppe

Einzahlung/Auszahlung (-)

Nr.: 7510412

Bez.: Soziale Stadt Wanne-Süd

Nr.: 1

Bez.: Einzahlungen aus Zuwendungen für Investitionsmaßnahmen

1.520.000,00 €

Nr.: 7510412

Bez.: Soziale Stadt Wanne-Süd

Nr.: 8

Bez.: Auszahlungen für Baumaßnahmen

1.900.000,00 € (-)

                       


 

Beschlussvorschlag:
 

Die Bezirksvertretung Eickel beschließt gemäß § 5 Abs. 1 Buchstabe d) und f) der Satzung zum Schutze des Baumbestandes in der Stadt Herne die Entfernung von 29 Bäumen für die Umgestaltung des Dorneburger Parks mit Spielplatz.

 

7 Berg-Ahorn, StU 242, 232, 427, 434, 160, 204,248 cm alle mehrstämmig

2 Eichen, StU 123, 145 cm

1 Feld-Ahorn, StU 160 cm

1 Weißdorn, StU 225 cm mehrstämmig

18 Kiefern, StU 100 175 cm

 

                       


Sachverhalt:
 

Sternwarte:

Die 9 Bäume (Nr. 106 121) befinden sich im Bereich der Sternwarte. Es sind in der Mehrheit mehrstämmige (bis zu 5 Stämmlinge) Berg-Ahorn, die seit der Pflanzung regelmäßig gekappt wurden, um der Sternwarte einen ungestörten Satelliten-Empfang zu gewährleisten. Durch die vielen Schnitte im Starkastbereich haben sich bereits Faulstellen gebildet.

Ein langfristiger Erhalt der Bäume kann nicht mehr gewährleistet werden. 

Die Bäume werden durch kleinwüchsigen Zier-Apfel in Sorten ersetzt.

 

Aussichtsplateau:

Die 16 Kiefern (Nr. 145, 148, 150 und ohne Nr.) befinden sich auf dem Aussichtsplateau. Das Plateau soll mit Natursteinblöcken ein Aufenthaltsbereich werden, von dem aus der Park komplett überschaubar wird. Die Kiefern wurden beim Bau des Parks als dichte, niedrige Abpflanzung zu einer Seite des Hügels gepflanzt und bilden mit Höhen von ca. 10 Metern mittlerweile eine Sichtbarriere in nordöstlicher Richtung. Aufgrund der Dichte sind die Kronen verkahlt, die Nadeln haben eine Braunfärbung, was deutlich auf Vitalitätsverluste hinweist. Einige abgestorbene Bäume befinden sich in der Gruppe.

Um die Funktion des Hügels als Aussichtspunkt wieder herzustellen, werden die Kiefern entfernt.

 

Eingang Bobenfeld:

2 Kiefern (Nr. 224, 227), 1 Weißdorn (Nr. 232) und 1 Ahorn (Nr. 234) wachsen im Bereich des Parkeingangs Bobenfeld in einer dichten Abpflanzung mit weiteren Bäumen. Aufgrund des engen Pflanzabstandes haben diese 4 Bäume einen einseitigen Kronenaufbau.

Parkbesucher gelangen vom östlich gelegene Parkteil / Wegeverbindung Bielefelder Straße über den hinter der Abpflanzung vorhandenen Parkplatz in den Hauptteil des Dorneburger Parks. Um sowohl die Eingangssitution aufzuwerten als auch die Fußnger sicher im Park zu leiten, soll ein durchgängiger Platz gestaltet werden. Andere Bäume werden in den Platz integriert.  

 

Zahlreiche Neupflanzung werden auf dem Parkgelände vorgenommen.

 

 

Baumliste mit Baumnummer gemäß Anlagen Baumpläne

 

Baumnr.

Baumart

Stammumfang

Zustand

106

Acer pseudoplatanus

242 (3-stämmig)

gekappt

107

Quercus robur

123

gekappt

108

Acer pseudoplatanus

232 (2-stämmig)

gekappt

109

Acer pseudoplatanus

427 (5-stämmig)

gekappt

110

Acer cappadocicum

434 (4-stämmig)

gekappt

111

Acer pseudoplatanus

160

gekappt

112

Acer pseudoplatanus

204 (2-stämmig)

gekappt

119

Quercus rubra

145

gekappt

121

Acer pseudoplatanus

248 (2-stämmig)

gekappt

145

Pinus nigra

105

braune Nadeln

148

Pinus nigra

105

braune Nadeln

150

Pinus sylvestris

100

braune Nadeln

ohne Nr.

Bestand aus Pinus nigra zwischen Bolzplatz und Hügelkuppe

> 80cm, ca. 13 Stück

teils abgestorben, abgängig

224

Pinus  species

175

vital

227

Pinus  species

100

Schlechter Kronenaufbau

232

Crataegus monogyna

225

vergreist

234

Acer campestre

160

vital

 

 

 

Der Oberbürgermeister

In Vertretung

 

 

 

 

(Friedrichs)

Stadtrat

 

                        


 

 

 

Anlagen:
 

Anlagen Baumplan, Fotodokumentation                     

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Fotos Fällbäume Dorneburger Park (3755 KB) PDF-Dokument (3771 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich 210520 Dorneburger Park Baumentfernung (634 KB)