Ratsinformationssystem

Vorlage - 2005/0911  

Betreff: Laubkörbe
- Anfrage der Bezirksverordneten Bregenstroth vom 20.11.2005 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Rat
Verfasser:BVO Bregenstroth, RitaAktenzeichen:FB 11
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:AöR Entsorgung Herne
Bearbeiter/-in: Peter, Jochen   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Herne-Mitte Entscheidung
01.12.2005 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Herne-Mitte zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Im Stadtgebiet wurden 400 Laubkörbe aufgestellt, beispielsweise an der Kaiserstraße am 20

Im Stadtgebiet wurden 400 Laubkörbe aufgestellt, beispielsweise an der Kaiserstraße am 20.10. (Do.) oder 21.10. (Fr.). Diese Körbe waren bereits am Tag darauf voll, wurden aber erst am 28.10. (Fr.) geleert. Da die Anwohner das Laub aber während der dazwischenliegenden Woche sammeln mussten, waren die Körbe am 29.10. (Sa.) wieder gefüllt. Sie wurden erst am 07.11. (Mo.) geleert. Bis heute erfolgte keine weitere Entsorgung. Auch in anderen Straßen läuft es ähnlich.

 

Wie fragen daher in diesem Zusammenhang die Verwaltung:

 

-        Könnten die Körbe zukünftig früher aufgestellt werden (sobald verstärkt Laub fällt)?

-        In welchem Rhythmus werden die Körbe geleert?

-        Ist eine häufigere Leerung möglich?

-        Gibt es die Möglichkeit, evtl. gegen Gebühr zusätzliche Körbe "zu bestellen"?