Ratsinformationssystem

Vorlage - 2008/0050  

Betreff: Sachstandsbericht und Diskussion zu den Friedhöfen im Stadtbezirk
- Vorschlag der SPD-Fraktion vom 14.01.2008 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag für die Tagesordnung(Bezirke)
Verfasser:SPD-Fraktion
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:FB 55 - Stadtgrün
Bearbeiter/-in: Peter, Jochen   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Anhörung
30.01.2008 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Begründung:

Begründung:

In den letzten Wochen wurde in einigen Medien die Frage diskutiert, ob ein Großteil der Friedhöfe von ihren Bodenverhältnissen her überhaupt noch geeignet ist für Erdbestattungen. Die Tatsache, dass die Erdbeschaffenheit Einfluss auf die Beisetzungsmöglichkeiten hat, ist auch in Herne hinlänglich bekannt, es gibt jedoch zahlreiche technische Ansätze, die Problemstellung anzugehen.

 

Die Stadt Herne hat sich vor einigen Jahren entschieden, für den Stadtbezirk Sodingen Grabkammern anzuschaffen, um auch bei schwierigen Bodenverhältnissen Erdbestattungen zu ermöglichen. Dies stellte seinerzeit eine enorme finanzielle Investition dar, die sich in Herne auch heute noch in der Höhe der Friedhofsgebühren widerspiegelt.

 

Es wird nunmehr von einigen Experten angeführt, dass es fraglich sei, ob solche Grabkammern überhaupt geeignet sind, die entstandenen Probleme zu lösen, oder ob nur eine aufwendige Bodensanierung weiterhelfen kann.

 

Es liegt in der Natur der Sache, dass alle in diesem Bereich getroffenen Maßnahmen erst nach einigen Jahren eine Aussage über ihren Erfolg zulassen. Es stellt sich daher die Frage, ob der Stadtverwaltung neue Erkenntnisse in diesem Sachbereich vorliegen.

 

Wir bitten daher um einen Verwaltungsbericht.