Ratsinformationssystem

Vorlage - 2008/0487  

Betreff: Situation der Kaufhäuser Hertie, Sinn-Leffers und Wehmeyer in Herne-Mitte
- Anfrage des Bezirksverordneten Füßmann vom 14.08.2008 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage FDP
Verfasser:BVO Klaus Füßmann
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:FB 22 - Immobilien und Wahlen
Bearbeiter/-in: Peter, Jochen   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Herne-Mitte Vorberatung
28.08.2008 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Herne-Mitte zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

In den Sommerferien gingen alarmierende Nachrichten über die schwierige Unternehmenssi-tuation von Hertie, Sinn-Leffers und We

In den Sommerferien gingen alarmierende Nachrichten über die schwierige Unternehmenssituation von Hertie, Sinn-Leffers und Wehmeyer durch die Medien. Da Herne-Mitte über entsprechende Filialen verfügt, die den gesamten Einzelhandels-Standort prägen und tragen, stellt sich die zentrale Frage:

 

 

                                    Wie schätzt die Verwaltung die Lage ein?