Ratsinformationssystem

Vorlage - 2009/0291  

Betreff: Anhörung zur Schulentwicklungsplanung
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag
Verfasser:1. Klemczak, Birgit
2. Jäkel, Dietmar
Federführend:FB 31 - Schule und Weiterbildung Bearbeiter/-in: Winkler, Barbara
Beratungsfolge:
Schulausschuss Entscheidung
30.04.2009 
des Schulausschusses (offen)     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Der Schulausschuss beschließt, in seiner Sitzung am 28.05.09 den Bildungsforscher Dr. Ernst Rösner als Sachverständigen zum 1. Herner Bildungsbericht anzuhören.

Er beauftragt die Verwaltung, eine entsprechende Vereinbarung mit Herrn Dr. Rösner zu treffen.

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Nach der Erstellung und Einbringung des 1. Bildungsberichtes erscheint es sinnvoll, die Diskussion über den Ist-Zustand des Herner Bildungswesens und Perspektiven seiner Entwicklung zu vertiefen. Die Anhörung eines Sachverständigen halten SPD-Fraktion und Grüne Fraktion für einen geeigneten Weg dazu.

Dr. Ernst Rösner ist ein bekannter Bildungsforscher, wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Schulentwicklungsforschung der Universität Dortmund und als Gutachter und Berater bundesweit hervorgetreten.

Er hat z.B. verantwortlich an der Erstellung des 1. Bildungsberichts der Stadt Dortmund mitgewirkt, und er hat für das Land Schleswig-Holstein und den Verband Bildung und Erziehung NRW viel beachtete Modelle zur Entwicklung der Sekundarstufe vorgelegt.

 

Für die SPD-Fraktion                                                           Für die Grüne Fraktion

 

Birgit Klemczak                                                        Dietmar Jäkel