Ratsinformationssystem

Vorlage - 2009/0431  

Betreff: Wildes Parken Langelohstraße
- Gemeinsamer Antrag der SPD-Fraktion und Bündnis 90/DIE GRÜNEN vom 03.06.2009 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag
Verfasser:SPD-Fraktion/Die Grünen
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:FB 53 - Tiefbau und Verkehr
Bearbeiter/-in: Weigel, Sigrid   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Entscheidung
17.06.2009 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt, Maßnahmen zur Verbesserung der Parksituation am Wendehammer der Langelohstraße zu prüfen.

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

In den vergangenen Jahren sind im Langeloh Durchforstungsmaßnahmen durchgeführt worden. Im Zuge dessen ist der neben dem Wendehammer gelegene Parkstreifen als Holzlagerplatz genutzt worden.

 

Nach Beendigung der Maßnahme und Abtransport des Holzes ist die Parkplatzfläche nicht mehr gereinigt worden. Dadurch steht der Parkstreifen für Fahrzeuge nicht zur Verfügung. Stattdessen parken Erholungssuchende des Langelohwaldes ohne Berechtigung am Waldrand.

 

Im Hinblick auf die vorherrschende Gesamtsituation halten die SPD-Fraktion und die Grünen es für dringend erforderlich, die Parkraumproblematik mit geeigneten Maßnahmen zu entschärfen. Gegebenenfalls kann durch die Reinigung der vorherigen Parkplatzfläche ausreichend Parkraum geschaffen werden.