Ratsinformationssystem

Vorlage - 2009/0867  

Betreff: Baustelle Gerther Straße - Sachstandsbericht mit anschließender Diskussionsmöglichkeit
- Vorschlag der CDU-Fraktion vom 20.11.2009 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag TOP - CDU
Verfasser:Sven Rickert
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:FB 53 - Tiefbau und Verkehr
Bearbeiter/-in: Weigel, Sigrid   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Anhörung
02.12.2009 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Im o.g. Abschnitt der Gerther Straße finden umfangreiche Bauarbeiten statt, die zu einer großen Belastung für die Anwohner führen. Neben den üblichen Baubelastungen durch Lärm und Müll sind auch Garageneinfahrten und Hinterhöfe über längere Zeiten nicht nutzbar. Ferner wird an mehreren Stellen Baumaterial provisorisch und nicht immer sicher gelagert, und es ist der Stadt an mehreren Stellen wohl nicht möglich, die vorhandenen Laubkörbe zu leeren.

 

Die CDU-Fraktion bittet Sie in diesem Zusammenhang folgenden Vorschlag für die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Sodingen am 2. Dezember 2009 aufzunehmen:

 

Sachstandsbericht mit anschließender Diskussionsmöglichkeit

zur Baustelle Gerther Straße

 

Dabei bitten wir die Verwaltung insbesondere um die Klärung folgender Fragen:

1.       In welchem Umfang werden die Bauarbeiten durchgeführt (nur einseitig oder die komplette Breite) und wann ist mit einem Abschluss der Bauarbeiten zu rechnen?

2.       Gibt es für die Bürgerinnen und Bürger einen Ansprechpartner während der Zeit der Bauarbeiten und wenn ja, wurde dieser hinreichend bekannt gemacht?

3.       Wird es bei der Durchführung der Bauarbeiten oder im Anschluss daran auch straßenbauliche Veränderungen geben, die Auswirkung auf die Verkehrsführung haben, z. B. Verkehrsberuhigung, Parkmöglichkeiten, Einschränkung der Nutzung als Verbindung zwischen Mont-Cenis-Straße und Sodinger Straße?