Ratsinformationssystem

Vorlage - 2010/0216  

Betreff: Koordination von Straßensperrungen
- Anfrage des Bezirksverordneten Steinharter vom 07.04.2010 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage FDP
Verfasser:BVO Steinharter, UlrichAktenzeichen:FB 11
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:FB 53 - Tiefbau und Verkehr
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Entscheidung
22.04.2010 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Im März wur¬den fast zur glei¬chen Zeit und ohne Vor¬an¬kün¬di¬gung so¬wohl die Stra¬ße Auf der Wil¬be als auch der Bahn¬über¬gang Plu¬to-/Gör¬res¬stra¬ße ge¬sperrt

Im März wur­den fast zur glei­chen Zeit und ohne Vor­an­kün­di­gung so­wohl die Stra­ße Auf der Wil­be als auch der Bahn­über­gang Plu­to-/Gör­res­stra­ße ge­sperrt. Da bei­de Ver­kehrs­we­ge auch dem Be­rufs­ver­kehr nach Gel­sen­kir­chen die­nen, ver­dich­te­ten sich bei­de Ver­kehrs­strö­me auf eine klei­ne Um­lei­tungs­stre­cke.

Die FDP stellt in die­sem Zu­sam­men­hang fol­gen­de Fra­gen:

 

1)  Was war die Ur­sa­che für die zu­nächst nicht er­sicht­li­che Sper­rung des Bahn­über­gan­ges?

 

2)  Hät­te es nicht eine bes­se­re Ab­stim­mung ge­ben kön­nen?

 

3)  War­um gab es kei­nen Warn­hin­weis auf die be­vor­ste­hen­den Voll­sper­run­gen?