Ratsinformationssystem

Vorlage - 2010/0223  

Betreff: Sachstandsbericht Reifenhandel Castroper Straße/Hotteroth
- Vorschlag der SPD-Fraktion vom 08.04.2010 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag TOP - SPD
Verfasser:BVO Mathias Grunert
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:FB 51 - Umwelt und Stadtplanung
Bearbeiter/-in: Peter, Jochen  FB 54 - Umwelt
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Anhörung
21.04.2010 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Bereits in der Vergangenheit hat es mehrfach Beschwerden von Anliegern gegeben, die den Reifenhandel Castroper Straße/Hotteroth betreffen

Bereits in der Vergangenheit hat es mehrfach Beschwerden von Anliegern gegeben, die den Reifenhandel Castroper Straße/Hotteroth betreffen. Dieser ist mittlerweile seit geraumer Zeit geschlossen. Berge von Altreifen und Unrat liegen völlig ungeordnet auf dem Gelände herum. Der Pächter ist seit längerem dort nicht mehr gesehen worden. Eine Aufsicht ist nicht zu erkennen.

 

Der SPD-Fraktion stellt sich die aktuelle Situation für die betroffenen Anwohner als nicht länger hinnehmbar dar. Zugleich sehen wir durch den offensichtlich eingestellten Betrieb des Reifenhandels die Möglichkeit eines Einschreitens seitens der Verwaltung.

 

Wir bitten die Verwaltung daher um einen Sachstandsbericht.