Ratsinformationssystem

Vorlage - 2011/0251  

Betreff: Absacken der Emscher-Region in Richtung Grundwasserspiegel
- Anfrage der SPD-Fraktion vom 18. April 2011 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage SPD
Verfasser:Pfeiffer, Wolfgang
Federführend:FB 54 - Umwelt Bearbeiter/-in: Decker, Helene
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umweltschutz Entscheidung
18.05.2011 
des Ausschusses für Umweltschutz zurückgezogen     

Sachverhalt

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

In den Medien war zu lesen, dass die Emscher-Region infolge des Bergbaus in Richtung Grundwasserpegel absackt. Eine Arbeitsgruppe aus Emschergenossenschaft, einigen Ruhrgebietsstädten, der RAG und den Bezirksregierungen, die sich seit 2006 mit dem Thema Grundwasserbewirtschaftung beschäftigt, geht davon aus, dass rund um die Emscher etwa 46.000 Häuser betroffen seien.

 

Einige Grundstückseigentümer in Gelsenkirchen und Essen beklagen bereits massive Probleme durch den angestiegenen Grundwasserspiegel. Fast schon regelmäßig stehen Kellerräume unter Wasser.

 

Daher bittet die SPD-Fraktion um die Beantwortung folgender Fragen:

 

1.       Ist der Verwaltung der Sachverhalt bekannt?

2.       Ist die Stadt Herne Mitglied der o.a. Arbeitsgruppe?

3.       Welche Regionen in Herne sind von der Absenkung betroffen?

4.       In welcher Form gedenkt die Verwaltung Gegenmaßnahmen zu ergreifen?

 

Für die SPD-Fraktion                                                                     

 

Wolfgang Pfeiffer

Stadtverordneter