Ratsinformationssystem

Vorlage - 2012/0395  

Betreff: Ampelphase Edmund-Weber-Straße / Westfalenstraße
- Anfrage der Bezirksverordneten Börner vom 31.05.2012 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage SPD
Verfasser:BVO Börner, Ursula
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Lübeck-Messmacher, Elke
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Entscheidung
14.06.2012 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Die Grünphase für Fußgänger an der Edmund-Weber-Straße, Kreuzungsbereich Westfalenstraße ist so kurz, dass es Personen, die nicht schnell genug sind, schwer fällt, in der Ampelphase über die Kreuzung zu kommen

Die Grünphase für Fußgänger an der Edmund-Weber-Straße, Kreuzungsbereich Westfalenstraße ist so kurz, dass es Personen, die nicht schnell genug sind, schwer fällt, in der Ampelphase über die Kreuzung zu kommen.

 

Vor dem Umbau der Edmund-Weber-Straße war die Grünphase für Fußgänger länger.

 

Wir bitten die Verwaltung um die Beantwortung folgender Fragen:

 

 

1.     Warum wurde die Ampelphase verkürzt?

2.     Ist es möglich, die Ampelphase zu verlängern?

3.     Wann ist mit einer Umsetzung zu rechnen?