Ratsinformationssystem

Vorlage - 2012/0708  

Betreff: Günnigfelder Straße/Westfalenstraße
- Anfrage der Bezirksverordneten Börner vom 07.11.2012 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage SPD
Verfasser:BVO Börner
Federführend:FB 44 - Öffentliche Ordnung Beteiligt:FB 53 - Tiefbau und Verkehr
Bearbeiter/-in: Pfitzner, Anette   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Eickel Anhörung
22.11.2012 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Eickel zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Der Bereich an der Ecke Günnigfelder Straße zur Westfalenstraße in Richtung Bochum, ist für Verkehrsteilnehmer schwer einsehbar

Der Bereich an der Ecke Günnigfelder Straße zur Westfalenstraße in Richtung Bochum, ist für Verkehrsteilnehmer schwer einsehbar.

 

Wir bitten die Verwaltung um die Beantwortung folgender Frage:

 

 

              Ist es möglich, um die Situation dort zu verbessern, einen Spiegel

              auf der Westfalenstraße anzubringen?