Ratsinformationssystem

Vorlage - 2013/0225  

Betreff: Herforder Straße
- Anfrage des Bezirksverordneten Bornfelder vom 05.04.2013 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage SPD
Verfasser:BVO Peter Bornfelder
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Beteiligt:FB 44 - Öffentliche Ordnung
Bearbeiter/-in: Darnieder, Martina   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Herne-Mitte Anhörung
18.04.2013 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Herne-Mitte zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Seit der letzten Anfrage (VO 2012/0066) zum Thema Querungshilfe für Fußnger an der Herforder Str./Gütersloher Str. ist nun mehr als ein Jahr vergangen, und die Situation hat sich unserer Auffassung nach für die mobilitätseingeschränkten Fußnger nicht verbessert.

 

Daher bittet die SPD-Fraktion die Verwaltung um die Beantwortung folgender Fragen:

 

 

1.      Hat sich der Sachstand bzgl. der Querungshilfe an der Herforder Str. aus Sicht der               Verwaltung seit der letzten Anfrage im Jahr 2012 (VO 2012/0066) geändert?

 

2.      Ist die Prüfung der Verkehrssituation durch die Verwaltung abgeschlossen?

 

3.      Welche Ergebnisse hat die Prüfung erbracht?

 

4.     Sind nun grundsätzliche Aussagen zu verkehrsordnenden und sicherheitsrelevanten               Maßnahmen möglich?