Ratsinformationssystem

Vorlage - 2013/0289  

Betreff: Einrichtung eines interfraktionellen Arbeitskreises "Feuerwehr" (AK Feuerwehr)
- Antrag der CDU-Fraktion vom 25.04.2013 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag CDU
Verfasser:CDU-Fraktion
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Bearbeiter/-in: Lübeck-Messmacher, Elke
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Entscheidung
07.05.2013 
des Rates der Stadt geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Stadt beschließt die Einrichtung eines interfraktionellen Arbeitskreises „Feuerwehr“ (AK Feuerwehr). Die Fraktionen sollen jeweils mit 2 Personen, die Gruppen des Rates jeweils mit einer Person im Arbeitskreis vertreten sein. Die Auftaktsitzung des Arbeitskreises sollte noch vor den Sommerferien erfolgen.

 


Sachverhalt:

 

Die Berichterstattung und Diskussion im Haupt- und Finanzausschuss hat gezeigt, dass die Herner Feuerwehr in einigen Bereichen dringenden Modernisierungsbedarf hat. Aufgrund der schwierigen Haushaltssituation können nicht alle notwendigen Maßnahmen in einem Zuge umgesetzt werden. Ein interfraktioneller Arbeitskreis soll in enger Zusammenarbeit mit der Fachverwaltung eine Prioritätenliste erarbeiten, anhand derer die Herner Feuerwehr modernisiert werden soll.