Ratsinformationssystem

Vorlage - 2013/0562  

Betreff: Bericht und Diskussion
Kanalanschluss Constantinstraße
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag TOP - SPD
Verfasser:Roberto Gentilini
Federführend:Stadtentwässerung Herne Beteiligt:FB 54 - Umwelt
Bearbeiter/-in: Bensel, Heike   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Umweltschutz Entscheidung
18.09.2013 
des Ausschusses für Umweltschutz zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

In der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung vom 1. August 2013 wurde berichtet, dass die Häuser Constantinstraße 1 bis 13 bislang nicht an das städtische Kanalnetz angeschlossen werden konnten.

 

Das für die Verlegung der neuen Leitungen benötigte ehemalige Gelände der Zeche Constantin ist einem Gutachter zufolge mit Polycyclisch aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) kontaminiert.

 

Die SPD-Fraktion bittet daher um Berichterstattung über den derzeitigen Stand der Kanalanschlusssituation der Häuser an der Constantinstraße 1 bis 13, den Fortgang des weiteren Verfahrens sowie über Art und Umfang der Kontamination.