Ratsinformationssystem

Vorlage - 2013/0792  

Betreff: Umbesetzung des Sportausschusses
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Telkemeier
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Bearbeiter/-in: Telkemeier, Erwin
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Entscheidung
10.12.2013 
des Rates der Stadt beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Stadt wählt

anstelle des Stadtverordneten Wolfgang Stohr              
die Stadtverordnete Gabriele Przybyl

als ordentliches Mitglied in den Sportausschuss.

 

 


Sachverhalt:

 

Die SPD-Fraktion hat mit Schreiben vom 19.11.2013 um die obige Umbesetzung des Sportausschusses gebeten.

 

Gemäß § 50 Abs. 3 GO NRW werden die Wahlen zu den Ausschüssen nach den Grundsätzen der Verhältniswahl (Hare/Niemeyer) durchgeführt. Frei gewordene Ausschusssitze kann der Rat der Stadt auf Vorschlag der Fraktion, welcher das ausgeschiedene Mitglied bei seiner Wahl angehörte, neu besetzen.