Ratsinformationssystem

Vorlage - 2014/0015  

Betreff: Errichtung von Lagercontainern auf dem Gelände des Fußballzentrums Horsthausen, Stadtbezirk Sodingen
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Fischer, Bernd
Federführend:FB 55 - Stadtgrün Beteiligt:Büro Dezernat V
Bearbeiter/-in: Fischer, Bernd   
Beratungsfolge:
Sportausschuss Vorberatung
22.01.2014 
des Sportausschusses beschlossen   
Bezirksvertretung Sodingen Entscheidung
05.02.2014 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen beschlossen   

Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Finanzielle Auswirkungen: Ausgaben/Einnahmen in €:

 

Finanzielle Auswirkungen in €

           Teilergebnisplan (konsumtiv)

Produkt

Kontengruppe

Ertrag/Aufwand (-)

Nr.:

Bez.:

Nr.:

Bez.:

 

 

Teilfinanzplan (investiv)

Maßnahme

Kontengruppe

Einzahlung/Auszahlung (-)

Nr.: 42.01

Bez.: Eigene Sportstätten

Nr.: 7.420118

Bez.: Sppl. Horsthauser Str.

-          70.000 €

 


Beschlussvorschlag:

 

Die Bezirksvertretung Sodingen beschließt

 

die Errichtung von Lagercontainern auf dem Gelände des Fußballzentrums Horsthausen.

 

Die Finanzierung geschieht unter dem Vorbehalt, dass die Mittel für diese Maßnahme aus dem Haushaltsjahr 2014 bereitgestellt werden.


Sachverhalt:

 

Das Fußballzentrum Horsthausen besteht aus zwei Großspielfeldern und zwei Kleinspielfeldern, auf denen insgesamt fünf Vereine beheimatet sind. Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Umkleiden wurde bereits eine weitere Umkleideeinheit errichtet.

Darüber hinaus wurden die Sozialgebäude für die Vereine SV Fortuna 31 Herne e.V., DJK Elpeshof Herne 1963 e.V. und Rot Weiß Türkspor Herne 79/09 e.V. aufgestellt.

Die Gebäudeeinheiten wurden am 13. Dezember 2013 im Rahmen eines Richtfestes offiziell eingeweiht.

 

Die oben genannten Vereine bauen zurzeit ihre Sozialräume in Eigenregie aus. Der Spielbetrieb wird in Kürze aufgenommen. Der genaue Zeitpunkt ist insbesondere von den Witterungsverhältnissen der kommenden Wochen abhängig.

 

Im weiteren Verlauf ist es für einen geregelten Spielbetrieb unbedingt notwendig, den drei Vereinen und dem Platzwart zeitnah Container für die Lagerung ihrer Materialien zur Verfügung zu stellen. Der hierfür erforderliche Bedarf an Container wurde mit den Vereinen im Vorfeld besprochen und von der Abteilung Sport aus sportfachlicher Sicht als gerechtfertigt und notwendig angesehen.

 

Insgesamt sollen sechs Container á 6 m x 3 m aufgestellt werden. Die Platzierung auf dem Gelände und die beabsichtigte Aufteilung auf die Vereine, kann der beigefügten Skizze entnommen werden.

 

Die vorliegenden Planungen beinhalten ein Kostenvolumen von ca. 70.000 €. Die Mittel sollen aus dem Ansatz „Eigene Sportstätten“ des Jahres 2014 bereitgestellt werden.

 

 

 

Der Oberbürgermeister

In Vertretung

 

 

 

 

Friedrichs


Anlage:

 

Skizze Grundriss

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Grundrissskizze Lagercontainer (132 KB)