Ratsinformationssystem

Vorlage - 2014/0045  

Betreff: Überlegungen zum Güterbahnhof Horsthausen
- Anfrage des Bezirksverordneten Grunert vom 20.01.2014 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage SPD
Verfasser:BVO Mathias Grunert
Federführend:FB 51 - Umwelt und Stadtplanung Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Anhörung
05.02.2014 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Die weitläufige Brachfläche des alten Güterbahnhofs Horsthausen ist nicht zuletzt aufgrund der schwierigen Verkehrsanbindung in den vergangenen Jahren etwas aus dem Auge geraten. Vor einiger Zeit haben auf der Fläche bereits Rodungsmaßnahmen stattgefunden, und mittlerweile gibt es Überlegungen, die Fläche zwischen Castroper Straße und Hunbergstraße perspektivisch für kleinere Gewerbe zu beleben, um beispielsweise auch heimischen Unternehmen die Möglichkeit zur Erweiterung zu bieten.

 

Wir bitten die Verwaltung daher um die Beantwortung folgender Fragen in der Sitzung am 5. Februar 2014:

 

 

  1.      Wie weit sind die Überlegungen hierzu fortgeschritten? Gibt es bereits Interessenten für               das entsprechende Areal?

 

  1.      In welchem Zeitrahmen wäre eine Erschließung der Fläche möglich? Welche Hindernisse               sind noch aus dem Weg zu räumen?