Ratsinformationssystem

Vorlage - 2014/0228  

Betreff: Erhaltungskosten von freigezogenen Immobilien
- Anfrage des Stadtverordneten Kielholz vom 10.03.2014 -
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage AL
Verfasser:SVO Kielholz, Rainer
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Bearbeiter/-in: Telkemeier, Erwin
Beratungsfolge:
Rat der Stadt Entscheidung
25.03.2014 
des Rates der Stadt zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

die Alternative Liste Herne bittet Sie, folgende Anfrage auf die
Tagesordnung der Ratssitzung am 25. März 2014 zu setzen:

Durch Schließung von Schulen und anderen städt. Einrichtungen sind viele
Kapazitäten frei gewor­den, die auch noch Folgekosten verursachen.
Hinsichtlich des noch nicht genehmigten Haushaltes sind sicherlich
städtische Dienststellen dorthin umzusiedeln.
Vor diesem Hintergrund bitten wir Sie um die Beantwortung folgender Frage:

Wie hoch sind neben den jährlichen Mietaufwendungen in Höhe von ca. 1,3
Mio. EUR die Erhaltungskosten für die freigezogenen, und nicht
veräußerten Immobilien?