Ratsinformationssystem

Vorlage - 2014/0641-1  

Betreff: Stellenplan 2015
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Drongowski, GuidoBezüglich:
2014/0641
Federführend:FB 12 - Personal und Zentraler Service Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert
Beratungsfolge:
Haupt- und Personalausschuss Vorberatung
25.11.2014 
des Haupt- und Personalausschusses geändert beschlossen   
Rat der Stadt Entscheidung
02.12.2014 
des Rates der Stadt geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat beschließt den als Anlage 1 (a - c) beigefügten Stellenplan 2015 mit     

folgender Gesamt-Stellenzahl:

 

Planstellen Beamte:                 609,02

 

Planstellen Beschäftigte der Tarifgruppe E:              1.118,95

 

Planstellen Beschäftigte der Tarifgruppe S:                 404,04

 

                ges.:     2.132,01

 


Sachverhalt:

    

Aufgrund der vorgegebenen Beratungsfolge für den Stellenplanentwurf 2015 war der Fachbereich 12 (Personal und Zentraler Service) gehalten, dem Fachbereich 11 (Rat und Bezirksvertretungen) gem. der Geschäftsordnung für den Rat der Stadt Herne, pp. bis spätestens zum 15. September 2014 eine entsprechende Beschlussvorlage zuzuleiten.

 

Bedingt durch die lange Vorlaufzeit bis zur endgültigen Beschlussfassung durch den Rat der Stadt am 02. Dezember 2014 haben sich zwischenzeitlich organisatorische und personalwirtschaftliche Veränderungen ergeben, die die Verwaltung im Interesse an einer möglichst wirklichkeitsnahen Abbildung des Stellenplans 2015 noch zur Beratung und Beschlussfassung zuleiten möchte.

 

Zwischenzeitlich haben sich folgende zahlenmäßigen Veränderungen ergeben:

 

Planstellen /Jahr

2014*

2015* - alt -

2015* - neu -

Veränderung  2014 zu 2015         - neu -

Beamte

612,68

612,52

609,02

- 3,66

Beschäftigte Entgeltgruppe „E“

1.120,25

1.119,02

1.118,95

- 1,30

Beschäftigte Entgeltgruppe „S“

388,24

386,60

404,04

15,80

Gesamtsumme

2.121,17

2.118,14

2.132,01

10,84

 

 

Der Stellenplanentwurf für das Jahr 2015 weist nunmehr insgesamt eine Zahl von 2.132,01 Stellen aus. Dies bedeutet gegenüber dem Stellenplan des Vorjahres eine Vermehrung um insgesamt 10,84 Planstellen. Die Zahl setzt sich per Saldo zusammen aus einer Reduzierung um 3,66 Beamtenstellen, 1,30 Beschäftigtenstellen der Entgeltgruppe „E“ sowie einer Vermehrung im Umfang von 15,80 Planstellen der Entgeltgruppe „S“.

 

 

Konkret ergeben sich die nachträglichen Veränderungen aus 

 

Stellenvermehrungen

 

3,19 Planstellen Beschäftigte der Entgeltgruppe „E“ (davon 0,12 mit kw-Vermerk)

18,94 Planstellen Beschäftigte der Entgeltgruppe „S“ (davon 10,64 mit kw-Vermerk)

 

Stellenreduzierungen

 

1,00 Planstellen Beamte

5,76 Planstellen Beschäftigte der Entgeltgruppe „E“ (davon 4,00 mit kw-Vermerk)

  1,50 Planstellen Beschäftigte der Entgeltgruppe „E“ (davon 1,50 mit kw-Vermerk)             

Stellenumwandlungen

 

4,00 Planstellen Beamte waren in 4,00 Planstellen Beschäftigte der Entgeltgruppe „E“ umzuwandeln, 1,50 Planstellen Beschäftigte der Entgeltgruppe „E“ in 1,50 Planstellen Beamte. Die Zahl der kw-Vermerke in der Entgeltgruppe „E“ verringerte sich hierdurch um 0,50 und erhöhte sich im gleichen Umfang bei den Beamtenstellen.

 

 

Stellenveränderungen

 

6,50 Planstellen Beschäftigte der Entgeltgruppe „E“ und 4,00 Planstellen Beamte wurden neu bewertet. In diesem Zusammenhang erhielt eine Beamtenstelle einen kw-Vermerk, während einer entfiel. Die Zahl der kw-Vermerke an Planstellen für Beschäftigte der Entgeltgruppe „S“ stieg um 0,99.

 

 

Der Stellenplan 2014 wies insgesamt 203,06 vollzeitverrechnete Planstellen mit kw-Vermerken (39,95 Beamtenstellen, 102,16 Beschäftigtenstellen der Entgeltgruppe „E“ und 60,95 Beschäftigtenstellen der Entgeltgruppe „S“) aus. Im nunmehr vorliegenden Entwurf für das Jahr 2015 hat sich die Zahl der Stellen mit kw-Vermerken auf 182,13 Stellen (42,88 Beamtenstellen, 73,94 Beschäftigtenstellen der Entgeltgruppe E und 65,31 Beschäftigtenstellen der Entgeltgruppe „S“), also um 20,93 Stellen verringert.

 

 

 

Planstellen /Jahr

2014

2015 - alt -

2015 – neu -

Veränderung  2014 zu 2015 - neu -

Beamte

39,95

42,38

42,88

+ 2,93

Beschäftigte Entgeltgruppe „E“

102,16

78,32

73,94

- 28,22

Beschäftigte Entgeltgruppe „S“

60,95

55,18

65,31

4,36

Gesamtsumme

203,06

175,88

182,13

- 20,93

 

 

 

 


Anlagen:

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Stellenplanentwurf 2015 - Beamte Stand 06.11.2014 (17 KB) PDF-Dokument (46 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich Stellenplanentwurf 2015 - Beschäftigte E Stand 06.11.2014 (14 KB) PDF-Dokument (35 KB)    
Anlage 3 3 öffentlich Stellenplanentwurf 2015 - Beschäftigte S Stand 06.11.2014 (14 KB) PDF-Dokument (34 KB)    
Anlage 4 4 öffentlich zu TOP 1 (985 KB)      
Stammbaum:
2014/0641   Stellenplan 2015   FB 12 - Personal und Zentraler Service   öffentliche Beschlussvorlage
2014/0641-1   Stellenplan 2015   FB 12 - Personal und Zentraler Service   öffentliche Beschlussvorlage