Ratsinformationssystem

Vorlage - 2014/0846  

Betreff: Baumentfernung im Bereich Mont-Cenis-Str. 144
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Krück, Clarissa
Federführend:FB 53 - Tiefbau und Verkehr Bearbeiter/-in: Gorba-Karwath, Sabine
Beratungsfolge:
Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung Vorberatung
13.01.2015 
des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung beschlossen   
Bezirksvertretung Sodingen Entscheidung
28.01.2015 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen beschlossen   

Finanzielle Auswirkungen
Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Finanzielle Auswirkungen: Ausgaben/Einnahmen in €:

 

Finanzielle Auswirkungen in €

 

Teilfinanzplan (investiv)

Maßnahme

Kontengruppe

Einzahlung/Auszahlung (-)

Nr.: 7.541049

Bez.: Erneuerung verkehrswichtiger Straßen (hier: Mont-Cenis-Straße)

Nr. 8: Auszahlungen für Baumaßnahmen

 

-          1.000,00 €

 

 


Beschlussvorschlag:

 

Die Bezirksvertretung Sodingen beschließt gemäß § 5 Abs. 1 Buchstabe e) der Satzung zum Schutze des Baumbestandes in der Stadt Herne die Entfernung von zwei Winterlinden, Stammumfang 130 und 140 cm, entsprechend dem in der Begründung dargestellten Lageplan.

Der Baumbestand wird durch insgesamt zwei Laubbäume mit einem Stammumfang von 2025 cm ersetzt. Die Baumpflanzungen erfolgen in unmittelbarer Nähe der Baumentfernungen vorbehaltlich der Bereitstellung der Haushaltsmittel. Sie werden entlang der Mont-Cenis-Straße zwischen Hölkeskampring und Gysenbergstraße gepflanzt.

 


Sachverhalt:

 

Im Rahmen der Umbaumaßnahme der Bushaltestelle Granitstraße im Bereich der Mont-Cenis-Straße 144 wird die Entfernung des oben genannten geschützten Baumbestandes erforderlich. Die Umbaumaßnahme der Haltestelle wurde von der Bezirksvertretung Sodingen im Rahmen der Beschlussvorlage Nr. 2014/0160 „Erneuerung verkehrswichtiger Straßen; hier: Straßenerneuerung Mont-Cenis-Straße zwischen Hölkeskampring und Gysenbergstraße“ beschlossen.

Auf Grund der vorangeschrittenen Planungen müssen zwei Bäume gemäß nachfolgend dargestelltem Lageplan entfernt werden. Die geplanten Baumfällungen sind mit dem Fachbereich Stadtgrün und Sport abgestimmt. Seitens des Fachbereiches Stadtgrün und Sport bestehen keine Bedenken.

 

Die Ersatzpflanzungen erfolgen in unmittelbarer Nähe zum jetzigen Standort auf dem Abschnitt der Mont-Cenis-Straße zwischen Hölkeskampring und Gysenbergstraße.

 

Der Oberbürgermeister

in Vertretung

 

Friedrichs

Stadtrat