Ratsinformationssystem

Vorlage - 2015/0019  

Betreff: Vorschlag: Auffangklassen an Sodinger Schulen
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorschlag TOP - SPD
Verfasser:BVO Michael Weberink
Federführend:FB 11 - Rat und Bezirksvertretungen Beteiligt:FB 31 - Schule und Weiterbildung
Bearbeiter/-in: Gresch, Norbert   
Beratungsfolge:
Bezirksvertretung Sodingen Anhörung
28.01.2015 
der Bezirksvertretung des Stadtbezirks Sodingen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt

Sehr geehrter Herr Bezirksrgermeister,

 

im Namen der SPD-Fraktion bitte ich Sie, folgenden Vorschlag in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung Sodingen am 28. Januar 2015 aufzunehmen:

 

 

Sachstandsbericht: Auffangklassen an Sodinger Schulen

Mit den steigenden Flüchtlingszahlen ist die Einrichtung von Auffangklassen auch an Sodinger Schulen im vergangenen Jahr ein immer breiteres Phänomen geworden. Diese speziellen Klassen sind erforderlich, um den Bedürfnissen von Kindern mit keinen oder nur geringen Deutschkenntnisse im Unterricht besonders Rechnung zu tragen und diesen so zügig wie möglich einen Übergang in den Regelschulbetrieb zu ermöglichen. - Natürlich bringen insbesondere Kinder aus Flüchtlingsfamilien oder unbegleitete minderjährige Flüchtlinge über sprachliche und schulische Defizite hinaus häufig belastende oder traumatisierende Erfahrungen und Hintergründe mit, denen im üblichen Schulalltag kaum adäquat begegnet werden kann. Hier leisten die betroffenen Schulen angesichts der diesbezüglich in der Regel unzureichenden personellen Ausstattung bereits heute Beachtliches.

Die SPD-Fraktion Sodingen bittet die Verwaltung daher um einen Sachstandsbericht, an welchen Sodinger Schulen heute bereits Auffangklassen eingerichtet sind, welche weiteren geplant sind, wie die Schulen bei dieser Arbeit unterstützt werden und wo in Sodingen derzeit besondere Bedarfe und Probleme diesbezüglich bestehen.