Ratsinformationssystem

Vorlage - 2015/0344  

Betreff: Benennung von Jurymitgliedern
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Gülck, Klaus-Dieter
Federführend:FB 32 - Kultur Bearbeiter/-in: Grabowski, Andrea
Beratungsfolge:
Kultur- und Bildungsausschuss Entscheidung
09.06.2015 
des Kultur- und Bildungsausschusses beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Beschlussvorschlag:

 

Der Kulturausschuss benennt für die Jury des Herner Kulturpreise HERBERT für den

Zeitraum 2015-2019 als Vertreter der Kulturpolitik

 

Frau/Herrn   ___________________________________________

 

und als Vertretung

 

Frau/Herrn   ___________________________________________

 

 


Sachverhalt:

 

Der Herner Jugendkulturpreis HERBERT findet in diesem Jahr am 26. und 27. September zum vierten Mal statt. Das Format hat sich etabliert und findet bei den jungen Nachwuchskünstlern weiterhin großen Zuspruch.

 

In den vergangenen Jahren trat jeweils eine Jury zusammen, die sich aus Vertretern der Kulturverwaltung, der Kulturinitiative, der Künstler, der Jugendkulturszene und der Presse rekrutiert hat, hier der aktuellen Stand:

 

Kulturverwaltung:  Frau Stadträtin Gudrun Thierhoff

(Vertretung Herr Klaus-Dieter Gülck)

 

Kulturinitiative (Wirtschaft):  Herr Reiner Doppel (Herr Friedrich Pascher)

 

Presse:   Frau Ute Eickenbusch

 

Kulturpolitik:   wird heute entschieden

 

Kulturschaffende/

Jugendkulturszenen:  Frau Kama Frankl (Schwerpunkt: Tanz und Theater)

    Frau Julia Praschma (Schwerpunkt: bildende Kunst)

    Herr Timo Maiwald (Schwerpunkt: Musik)

    Herr Sascha Rutzen (Schwerpunkt Fotografie, bildende Kunst)

 

Der Oberbürgermeister

in Vertretung

 

 

 

 

Thierhoff

(Stadträtin)