Ratsinformationssystem

Vorlage - 2015/0399  

Betreff: Benennung des Abschlussprüfers 2015 für das Gebäudemanagement Herne
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Herr Brings
Federführend:Gebäudemanagement Herne Bearbeiter/-in: Tuttas, Claudia
Beratungsfolge:
Betriebsausschuss Gebäudemanagement Herne Vorberatung
24.06.2015 
des Betriebsausschusses Gebäudemanagement Herne (GMH) beschlossen   

Beschlussvorschlag

Beschlussvorschlag:

Die RSM Breidenbach und Partner PartG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Wuppertal wird als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2015 benannt.

 

Inhalt:

 

Grundlagen für die als Eigenbetrieb geführte eigenbetriebsähnliche Einrichtung Gebäudemanagement  Herne (GMH) sind die Vorschriften der Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen (GO NW) und der Eigenbetriebsverordnung (EigVO) sowie die Bestimmungen der Betriebssatzung.

 

Im Rahmen der Wirtschaftsführung und des Rechnungswesens ist nach den §§ 21 und 25 der Eigenbetriebsverordnung (EigVO) für den Schluß eines jeden Wirtschaftsjahres ein Jahresabschluss aufzustellen, der aus der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung und dem Anhang besteht. Gleichzeitig mit dem Jahresabschluss ist ein Lagebericht zu fertigen.

 

Nach § 106 Abs. 1 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NW) sind der Jahresabschluss und der Lagebericht des Eigenbetriebes zu prüfen (Jahresabschlussprüfung).

 

Mit der Durchführung der Jahresabschlussprüfung wird ein Wirtschaftsprüfer oder eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gem. § 106 Abs. 2 GO NW beauftragt.

 

Gemäß § 5 Abs. 5 EigVO bzw. § 5 Abs. 3 der Betriebssatzung des Gebäudemanagements beschließt der Betriebsausschuss über den Vorschlag zur Benennung des Abschlussprüfers.

 

Die RSM Breidenbach und Partner PartG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Wuppertal hat bereits den Prüfungsauftrag für das Wirtschaftsjahr 2014 erhalten und begleitet das Gebäudemanagement bei der Weiterentwicklung des Betriebes.

 

Die Betriebsleitung empfiehlt, die RSM Breidenbach und Partner PartG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Wuppertal, als Abschlussprüfer zu benennen.

 

 

 

   Bruns

Betriebsleiter