Impfaktionen im Stadtgebiet

In Herne gibt es weiter Impfangebote ohne vorherige Terminbuchung. Hernerinnen und Herner haben die Möglichkeit sich an diesen Standorten in der Stadt impfen zu lassen:

  • Montag, 29. November 2021,
    - 13:30 bis 19 Uhr, Cranger Weihnachtszauber, Cranger Kirmesplatz
    - 13:30 bis 18 Uhr, wird in der Impfstelle im City Center, Bahnhofstraße 7a
  • Dienstag 30. November 2021,
    - 12:30 bis 18 Uhr, Impfstelle Wanne, Hauptstraße 221
  • Mittwoch, 1. Dezember 2021,
    - 13:30 und 18 Uhr, Impfstelle im City Center, Bahnhofstraße 7a
  • Donnerstag, 2. Dezember 2021,
    - 12:30 bis 18 Uhr, Impfstelle Wanne, Hauptstraße 221
    - 13:30 bis 19 Uhr, Cranger Weihnachtszauber, Cranger Kirmesplatz
  • Freitag, 3. Dezember 2021,
    - 13:30 bis 18 Uhr, Impfstelle im City Center, Bahnhofstraße 7a
    - 13:30 bis 19 Uhr, Cranger Weihnachtszauber, Cranger Kirmesplatz
  • Samstag, 4. Dezember 2021,
    - 11:30 bis 19 Uhr, Cranger Weihnachtszauber, Cranger Kirmesplatz
    - 12:30 bis 18 Uhr, Impfstelle Wanne, Hauptstraße 221
  • Sonntag, 5. Dezember 2021,
    - 13:30 bis 18 Uhr, Impfstelle im City Center, Bahnhofstraße 7a
    - 11:30 bis 19 Uhr, Weihnachtszauber, Cranger Kirmesplatz.

Bei den mobilen Impfaktionen werden Erst- und Folgeimpfungen sowie für die Berechtigten auch bereits Booster-Impfungen durchgeführt. Auch Auffrischungen für mit dem Vakzin von Johnson & Johnson Geimpfte sind möglich.

Nur der Personalausweis, die Versichertenkarte und - wenn vorhanden - der Impfausweis werden benötigt. Gemeinsam mit dem Impfzentrum lädt die Stadt Herne alle ein, die bislang noch keine Zeit oder Gelegenheit hatten, sich der kurzen Impfprozedur zu unterziehen und so ohne großen Aufwand sich und andere zu schützen.

Weitere Antworten auf die dringendsten Fragen rund um Ihre Coronaschutzimpfung finden Sie unter anderem auf diesen Seiten:
FAQ zur Corona-Schutzimpfung | KVWL - Corona (corona-kvwl.de)
Corona-Schutzimpfung - infektionsschutz.de
Bundesgesundheitsministerium: Fragen und Antworten zur COVID-19-Impfung