Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:

Stadt Herne

Meldung vom 27. September 2022

Stadt Herne beteiligt sich an RVR-Informationskampagne

Die Selbsthilfefähigkeit der Menschen stärken, Energienotlagen verhindern, das Krisenmanagement stärken - besser bereit sein. Das ist das Ziel einer neuen regionalen Informationskampagne, der sich alle 53 Kommunen des Ruhrgebiets und der Regionalverband Ruhr angeschlossen haben. Die gemeinsame Kampagne mit dem Slogan "#besserbereit" startet Ende September von Duisburg bis Dortmund, von Xanten bis Breckerfeld.

Meldung vom 29. September 2022

Ehrenamtskarten für Mitglieder des KiJuPa

18 Mitglieder des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) der Stadt Herne wurden für ihr Engagement geehrt. Die über 16-Jährigen haben eine Ehrenamtskarte bekommen. Die Jüngeren bekamen von Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda eine Urkunde und jeweils zwei Gutscheine für das LAGO und die Herner Filmwelt überreicht.

Meldung vom 28. September 2022

Schotter weg, Grün rein! Wettbewerb zur Umgestaltung von Schottergärten

Das Klimaschutzmanagement der Stadt Herne führt gemeinsam mit dem Verein „Wohnen in Herne e.V.“ einen Wettbewerb zur Umgestaltung von mit Steinmaterial bedeckten Vorgärten, sogenannten Schottergärten, durch.

Meldung vom 27. September 2022

Spielezentrum präsentiert „Ebbe und Blut“

Ganz im Zeichen des Spiels steht von Donnerstag bis Sonntag, 6. bis 9. Oktober 2022, wieder die Messe Essen. Das Spielezentrum der Stadt Herne ist zum 34. Mal mit von der Partie bei den internationalen Spieltagen „SPIEL“. Dort präsentiert das Spielezentrum das neue Krimispiel „Ebbe und Blut“ – eine Fortsetzung des 2021 entwickelten Cranger-Kirmes-Spiels.

Meldung vom 22. September 2022

Netzwerk richtet Hilfsfonds „Herne solidarisch“ ein

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda stellt den Hilfsfonds „Herne solidarisch“ vor. Durch die gemeinsame Aktion des Vereins „Herne hilft“, der Schuldnerberatung, des Deutschen Roten Kreuzes Herne, des Caritasverbands Herne, des Zeppelin-Zentrums und des städtischen Ehrenamtsbüros sollen Hernerinnen und Herner unterstützt werden, die auf Grund der steigenden Energiepreise in diesem Winter eventuell finanziell ans Limit kommen.

Meldung vom 21. September 2022

Stellungnahme der Stadt Herne zum Vorschlag der Bürgerinitiative „Wiederinbetriebnahme Hallenbad Eickel“

Die Stadt Herne nimmt wie folgt Stellung zum Angebot der Bürgerinitiative (BI) „Wiederinbetriebnahme Hallenbad Eickel“, bei der Erstellung eines Förderantrags beim Bundesprogramm SJK III mitzuarbeiten: