Stadt Herne

Meldung vom 19. Mai 2022

Amtliches Ergebnis der Landtagswahl liegt vor

Der Kreiswahlausschuss tagte am Donnerstag, 19. Mai 2022, um das amtliche Ergebnis der Landtagswahl von Sonntag, 15. Mai 2022, für den Wahlkreis 110 Herne festzustellen. Über das vorgelegte Zahlenmaterial wurde einstimmig abgestimmt.

Meldung vom 19. Mai 2022

Ausstellung „Wir sind Herne“ wird verlängert

Aus Anlass des 125-jährigen Stadtjubiläums sind in der Akademie Mont-Cenis gegenwärtig großformatige Porträtaufnahmen von Menschen aus Herne zu sehen. Die Fotografin Brigitte Krämer und die Fotografen Peter Liedtke, Young-Soo Chang, Frank Dieper sowie Thomas Schmidt haben die kunstvollen Bilder der Ausstellung „Wir sind Herne“ gemacht und zeigen sie an diesem besonderen Ausstellungsort. Ursprünglich sollte die Schau bis Ende Mai laufen. Nun wird sie bis zum 30. Juni 2022 verlängert.

Meldung vom 17. Mai 2022

Herne und Castrop-Rauxel freuen sich auf Delegation aus dem Irak

Die Städte Herne und Castrop-Rauxel freuen sich auf internationale Gäste aus dem Irak: Erwartet wird eine 52-köpfige Delegation, die im nächsten Jahr an den Special Olympics World Games in Berlin teilnimmt. Vom 12. bis zum 15. Juni 2023 bereiten sie sich zuvor in Herne und Castrop-Rauxel auf die Wettkämpfe vor.

Meldung vom 18. Mai 2022

Unterschriften besiegeln Sicherung der Schulsozialarbeit

Es waren einige Unterschriften, die Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, Birgit Westphal, Geschäftsführerin der Gemeinnützigen Beschäftigungsgesellschaft Herne (GBH) und der Geschäftsführer der Gesellschaft freie Sozialarbeit (GFS), Frank Köhler, zu leisten hatten. Sie waren im Ratssaal des Herner Rathauses zusammengekommen, um die Verträge zu unterzeichnen, mit denen die Schulsozialarbeit an den Herner Schulen auf Dauer gesichert werden kann.

Meldung vom 18. Mai 2022

Fachbereich Sport beim „ZeroHungerRun“

Die Welthungerhilfe hat zusammen mit dem deutschen Städtetag den „ZeroHungerRun“ veranstaltet. Dabei handelt es sich um einen Spendenlauf, bei dem Geld für die Bekämpfung des Hungers in der Welt gesammelt wird. Beim „ZeroHungerRun 2022“ nahmen vier Mitarbeitende des Fachbereiches Sport der Stadt Herne teil.

Meldung vom 19. Mai 2022

Das Leben führen, das man möchte

Immer weniger junge Menschen fangen eine Ausbildung an. Dabei ist der Bedarf nach wie vor hoch. Viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt – Tendenz steigend. Das Projekt Herner Ausbildungspaten will einen Beitrag zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit leisten. Es wird beim Übergang von Schule zu Beruf angesetzt.

Meldung vom 18. Mai 2022

Ein Naherholungsgebiet für Holsterhausen

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda hat am Dienstag, 17. Mai 2022, den Quartierpark Klosterstraße eröffnet. Zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Verwaltung und Presse ging es anschließend zu einem Rundgang über das 2,25 Hektar große Gelände.

Meldung vom 12. Mai 2022

Stadt Herne unterzeichnet Charta Faire Metropole Ruhr 2030

Der Herner Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda hat am Mittwoch, 11. Mai 2022, in der Sitzung der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Herne die Charta Faire Metropole Ruhr 2030 unterzeichnet. Die Charta ruft alle 53 Städte und vier Kreise des Ruhrgebiets dazu auf sich zu den UN-Nachhaltigkeitszielen zu bekennen und sich für Fairen Handel und Fairen öffentlichen Einkauf einzusetzen.

Meldung vom 17. Mai 2022

Zensus 2022

Wie viele Einwohner hat Deutschland? Wie leben und arbeiten die Menschen? Gibt es genügend Wohnraum für alle Bürgerinnen und Bürger? Werden mehr Schulen, Studienplätze oder Altenheime benötigt?

Um diese und andere Fragen zu beantworten, findet im Jahr 2022 wieder ein Zensus statt . Die Ergebnisse des Zensus liefern wichtige Daten zur Wohnsituation, zur Altersstruktur und zum Bildungs- und Erwerbsstatus der Bevölkerung. Diese Daten sind maßgebend für finanz-und gesellschaftspolitische Entscheidungen.

Meldung vom 04. Mai 2022

Tanzfestival für Klein und Groß

Die Aula der Realschule Crange steht von Mittwoch bis Sonntag, 25. bis 29. Mai 2022, wieder ganz im Zeichen des Tanzes: An diesen Tagen lädt das Herner Kultur-, Tanz- und Medienkollektiv ENSAMPLE zu dem Festival "Junge Impulse - Festival für jungen Tanz" ein. Es findet nach 2017 und 2018 zum dritten Mal statt.