SEPA-Lastschriftmandat

Bitte beachten:
Das SEPA-Mandat ist vom zukünftigen Halter zu unterschreiben. Sollte der zukünftige Halter jedoch nicht zugleich der Kontoinhaber sein, so ist des Kontoinhabers Ausweisdokument zur Unterschriftenkontrolle ebenfalls vorzulegen!

Zum SEPA-Lastschriftmandat (PDF, 85 KB)

2018-06-05