Kulturorte


Pressemeldungen

Meldung vom 31. August 2018

Ein Hauch von Pütt - Ausstellung in der Stadtbibliothek

Zum Abschied des Bergbaus in diesem Jahr gab es in Herne schon viele Ereignisse zu besichtigen - unter anderem das verhüllte Schloss. Die Stadtbibliothek Herne verabschiedet sich mit einer Buch- und Medienausstellung von der Kohle.

mehr zur Meldung: Ein Hauch von Pütt - Ausstellung in der Stadtbibliothek


Meldung vom 30. August 2018

Verhüllung des Schlosses beendet

Die Kohlesäcke, die Schloss Strünkede seit dem 5. Mai 2018 verhüllt haben, werden abgenommen. In der Woche vom Montag, 27. August, bis Freitag 29. August 2018, bauen Industriekletterer die Installation „Coal Market“ des Künstlers Ibrahim Mahama ab.

mehr zur Meldung: Verhüllung des Schlosses beendet


Meldung vom 07. Mai 2018

Zwei Mal Kohle – Sonderausstellungen mit internationalen Künstlern

Zwei außergewöhnliche Ausstellungen eröffneten am Samstag, 5. Mai 2018, in Herne. Beide drehen sich um das Thema Kohle und gehören zum Projekt Kunst & Kohle der RuhrKunstMuseen.

mehr zur Meldung: Zwei Mal Kohle – Sonderausstellungen mit internationalen Künstlern


Meldung vom 24. April 2018

Kohle, Reisen und Meer beim Strünkeder Sommer

In diesem Jahr bietet der Strünkeder Sommer gleich mehrere kulturelle Höhepunkte. Über 20 Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene, von Theater bis Kino, von Ausstellungen bis Kleinkunst, von Musik bis Familienfest stehen im Programm.

mehr zur Meldung: Kohle, Reisen und Meer beim Strünkeder Sommer


Meldung vom 16. April 2018

Kulturkanal zeigt Flagge(n)

25 Künstler aus Düsseldorf, Herne und anderen Revierstädten haben 50 Piraten-Flaggen für den Rhein-Herne-Kulturkanal entworfen. Derzeit hängen die Fahnen an der im Volksmund so genannten „Papageienbrücke“ in Höhe der Künstlerzeche Unser Fritz im Herner Stadtteil Wanne.

mehr zur Meldung: Kulturkanal zeigt Flagge(n)