Rathaus


Pressemeldungen

Meldung vom 16. November 2018

Freizeitangebote helfen bei der Integration

Wie können Sport, Kultur und Freizeitangebote Neuzugewanderten bei der Integration helfen? Zu diesem Thema haben sich am Dienstag, 13. November 2018, rund 40 Mitarbeiter von Institutionen versammelt, die sich beruflich mit Integration beschäftigen.

mehr zur Meldung: Freizeitangebote helfen bei der Integration


Meldung vom 16. November 2018

Sitzung der Bezirksvertretung Wanne

Am Dienstag, 20. November 2018, tagt die Bezirksvertretung Wanne um 16 Uhr öffentlich in Raum 30 des Wanner Rathauses. Themen sind dann unter anderem die Aufhebung eines Bebauungsplans für einen Bereich an der Auguststraße und die Entfernung von geschütztem Baumbestand für ein Trafohäuschen. Tagesordnung und Sitzungsunterlagen sind im Ratsinformationssystem einzusehen.


Meldung vom 14. November 2018

Gute Nachrichten vom Ausbildungsmarkt

„Wir haben eine gute Entwicklung in Herne. Wir haben mehr gemeldete Bewerber für eine Ausbildung und deutlich mehr gemeldete Ausbildungsstellen“, zog Dr. Regine Schmalhorst, Geschäftsführerin der Arbeitsagentur Bochum und Herne, Bilanz. Am Dienstag, 13. November 2018, stellte sie gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda und Vertretern von Arbeitgebern und Arbeitnehmern die Bilanz zum Ausbildungsmarkt vor. „Mit einem Anstieg der Ausbildungsplätze um 18 Prozent haben wir die Talsohle durchschritten“, zeigte sich auch Dr. Dudda zufrieden. „Aber wir kommen von einem bedenklich niedrigen Niveau.“

mehr zur Meldung: Gute Nachrichten vom Ausbildungsmarkt


Meldung vom 14. November 2018

Oberbürgermeister Dr. Dudda lädt zum Neujahrsempfang

Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda richtet am Montag, 7. Januar 2019, zum vierten Mal den Neujahrsempfang der Stadt Herne im Herner Rathaus aus. Wie in den Vorjahren lädt der OB dazu auch 50 Bürgerinnen und Bürger plus Begleitung ein. „Der Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern ist mir sehr wichtig, daher freue ich mich sehr auf die Gäste“, erklärt der OB.

mehr zur Meldung: Oberbürgermeister Dr. Dudda lädt zum Neujahrsempfang


Meldung vom 14. November 2018

Forum Wohnen befasste sich mit Wohnen und Stadtentwicklung

Ein Publikum aus organisierter Wohnungswirtschaft, weiteren Akteuren am Wohnungsmarkt Politik und Verwaltung hat sich beim Forum Wohnen am Montag, 12. November 2018, mit Herne als Wohnstandort und den daraus resultierenden Chancen und Herausforderungen für die Stadt beschäftigt.

mehr zur Meldung: Forum Wohnen befasste sich mit Wohnen und Stadtentwicklung


Meldung vom 13. November 2018

Haushalt im Finanzausschuss

Der Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen tagt am Donnerstag, 15. November 2018, um 16 Uhr in Raum 214 des Herner Rathauses.

mehr zur Meldung: Haushalt im Finanzausschuss


Meldung vom 13. November 2018

Aktive Mittagspause für Mitarbeitende der Stadt Herne

Die Abteilung Betriebliches Gesundheitsmanagement bietet ab sofort für die Mitarbeitenden der Stadt Herne eine „Aktive Mittagspause“ an. Das heißt: An vier verschiedenen Standorten (Rathaus Wanne, Rathaus Herne, Technisches Rathaus und Südstraße 8) gibt es jeweils einmal in der Woche das Angebot der „Aktiven Mittagspause“.

mehr zur Meldung: Aktive Mittagspause für Mitarbeitende der Stadt Herne


Meldung vom 12. November 2018

Neuer Bücherschrank am Eickeler Markt

Auf dem Eickeler Markt steht ein neuer Bücherschrank, der dritte in Herne. Hier können Bürger kostenlos Bücher abgeben, mitnehmen und tauschen. Am Montag, 12. November 2018, weihten Dezernentin Gudrun Thierhoff, Bezirksbürgermeister Martin Kortmann und seine Stellvertreterin Maria Reinke, Ansgar Montag von der Kulturinitiative Herne und der Bezirksverordnete Udo Berg den Bücherschrank offiziell ein. Sie stellten gemeinsam die ersten Bücher hinein, die nun von jedem mitgenommen werden dürfen.

mehr zur Meldung: Neuer Bücherschrank am Eickeler Markt


Meldung vom 12. November 2018

Herne engagiert sich gegen die Todesstrafe

Wie bereits in den vergangenen Jahren unterstützt die Stadt Herne auch in diesem Jahr die Kampagne der Gemeinschaft Sant Égidio „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“.

mehr zur Meldung: Herne engagiert sich gegen die Todesstrafe


Meldung vom 12. November 2018

Bürgerlokal Wanne wegen einer Schulung geschlossen

Das Bürgerlokal in Wanne bleibt von Montag, 19. November, bis Dienstag, 27. November 2018, aufgrund interner Schulungen wegen einer Softwareumstellung geschlossen. Für Anrufe über das Bürgertelefon ist in dieser Zeit der Anrufbeantworter geschaltet.


Meldung vom 12. November 2018

Versicherungsamt bleibt am 20. November geschlossen

Das Versicherungsamt bleibt am Dienstag, 20. November 2018, wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen.


Meldung vom 08. November 2018

Personalversammlung am 22. November: Dienststellen vormittags geschlossen

Am Donnerstag, 22. November 2018, findet ab 8:30 Uhr die jährliche Personalversammlung für die Mitarbeitenden der Stadt Herne statt. Daher weist die Stadtverwaltung bereits jetzt darauf hin, dass an diesem Vormittag die städtischen Dienststellen für den Publikumsverkehr geschlossen sind.

mehr zur Meldung: Personalversammlung am 22. November: Dienststellen vormittags geschlossen


Meldung vom 08. November 2018

12. Tag der Menschen mit Demenz in Herne

Zufrieden blickt Lisa Binse, Sprecherin des Arbeitskreises „Gerontopsychiatrie/Runder Tisch Demenz Herne“, in den Raum mit insgesamt 19 Informationsständen. „Ein Großteil des Arbeitskreises ist hier vertreten. Das ist toll“, so die Mitarbeiterin der städtischen Abteilung Gesundheitsförderung und -planung, die gemeinsam mit dem Arbeitskreis den zwölften Tag der Menschen mit Demenz im St. Marien Hospital Eickel organisiert hat. Im Fokus stand am Mittwoch, 7. November 2018, das Thema „Schlaf und Demenz“.

mehr zur Meldung: 12. Tag der Menschen mit Demenz in Herne


Meldung vom 07. November 2018

Schutz von Shoah-Denkmal auf einem guten Weg

Die Entwicklung der Schutzvorrichtung für das Shoah-Denkmal auf dem Willi-Pohlmann-Platz ist auf einem guten Weg, dauert aber länger als anfangs vermutet. Der Grund: Nach mehrfachen Überarbeitungen wird ein spezieller Prototyp der Konstruktion erstellt. Vertreter des städtischen Gebäudemanagement und der beteiligten Firmen sowie der Künstler Winfried Venne trafen sich jetzt in Waltrop zum Probelauf für die von der Firma Middeldorf und Söhne entwickelte Öffnungsmechanik.

mehr zur Meldung: Schutz von Shoah-Denkmal auf einem guten Weg


Meldung vom 06. November 2018

Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 18. November 2018, findet eine zentrale Gedenkstunde vor der Kapelle des Südfriedhofs an der Wiescherstraße statt. Zum Gedenken aller Kriegsopfer und zur Ehrung der Toten lädt Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda im Namen der beteiligten Vereine, Organisationen und Verbände alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein.

mehr zur Meldung: Gedenkstunde zum Volkstrauertag


Meldung vom 06. November 2018

Herner Gesundheitswoche 2019: Anmeldungen und Anzeigenschaltung ab sofort möglich

Die 31. Herner Gesundheitswoche befasst sich im kommenden Jahr intensiv mit dem Thema „Gender und Gesundheit“. Dabei sollen zielgruppenspezifische Angebote präsentiert, eine gendergerechte Versorgung für die Bürgerinnen und Bürger thematisiert, aber auch Schwierigkeiten diskutiert werden. Auch wenn der Fokus 2019 auf dieses Thema gelenkt wird, wird das Thema Gesundheit in seiner ganzen Vielfalt abgebildet. Um dies sicherstellen zu können, sind alle herzlich eingeladen mitzumachen.

mehr zur Meldung: Herner Gesundheitswoche 2019: Anmeldungen und Anzeigenschaltung ab sofort möglich


Meldung vom 31. Oktober 2018

Frauenwoche 2019: Wer macht mit?

Die Vorbereitungen für die 26. Herner Frauenwoche sind in vollem Gange. 2019 lautet das Motto: „Frauen in Herne #AboutUs“. Vereine und Instutitionen, die die Veranstaltung begleiten möchten, können sich bei der Gleichstellungsstelle melden.

mehr zur Meldung: Frauenwoche 2019: Wer macht mit?


Meldung vom 31. Oktober 2018

Neuer Schiedsmann für Sodingen

Der Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk 9, Herne-Sodingen, heißt Herwig Mlaker. Er wohnt An der Linde 10 und schlichtet Streitigkeiten in seinem Bezirk. Außerdem ist er zum Stellvertreter für die Schiedsamtsbezirke 6 und 8, Herne-Mitte, ernannt worden.


Meldung vom 31. Oktober 2018

Historischer Tag für die Herner Feuerwehr

Eine eindrucksvolle Kulisse bot das Herner Rathaus am Dienstagabend, 30. Oktober 2018, trotz herbstlichem Regen und Wind für eine nicht minder eindrucksvolle Aufstellung modernster Feuerwehrfahrzeuge. Nach der Sitzung des Rats der Stadt Herne erfolgte auf dem Friedrich-Ebert-Platz vor dem Rathaus die offizielle Übergabe von insgesamt elf neuen Wagen, die nun zum Schutz der Herner Bevölkerung unterwegs sind.

mehr zur Meldung: Historischer Tag für die Herner Feuerwehr


Meldung vom 29. Oktober 2018

Was kann auf dem Areal des ehemaligen Bergwerks General Blumenthal entstehen?

Die Flächen des ehemaligen Bergwerks General Blumenthal 11, die angrenzenden ehemaligen Heitkamp-Flächen sowie Teile des Kraftwerks Shamrock liegen schon seit längerer Zeit brach. Zusammen bilden diese Areale die größte zusammenhängende Flächenreserve in Herne. Sie besitzen – auch durch die zentrale Lage – großes Potenzial und haben somit eine herausgehobene Bedeutung für die Herner Stadtentwicklung. Eine Machbarkeitsstudie prüft die Möglichkeiten auf der 81 Hektar großen Fläche

mehr zur Meldung: Was kann auf dem Areal des ehemaligen Bergwerks General Blumenthal entstehen?


Meldung vom 29. Oktober 2018

Einbruch im Minizoo Eickel

In der Nacht von Freitag, 26. Oktober, auf Samstag, 27. Oktober 2018, ist im Minizoo Eickel eingebrochen worden. Der oder die Täter brachen die Tür einer Voliere auf und entwendeten 42 der 47 dort lebenden Kanarienvögel, nur fünf Vögel blieben in der Voliere.

mehr zur Meldung: Einbruch im Minizoo Eickel


Meldung vom 24. Oktober 2018

Neue Öffnungszeiten im Standesamt

Ab dem 2. November 2018 gelten im Standesamt neue Öffnungszeiten.

mehr zur Meldung: Neue Öffnungszeiten im Standesamt


Meldung vom 23. Oktober 2018

Elterngeldstelle nur am Vormittag geöffnet

Bedingt durch personelle Engpässe ist die Elterngeldstelle von Montag, 29. Oktober, bis Freitag, 16. November, nur vormittags telefonisch und persönlich erreichbar.

mehr zur Meldung: Elterngeldstelle nur am Vormittag geöffnet


Meldung vom 04. Oktober 2018

Jagd- und Fischereibehörde: Geänderte Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten im Bereich der Unteren Jagd- und Fischereibehörde haben sich geändert: Die Behörde ist Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Uhr geöffnet. Am Freitag ist sie geschlossen.


Meldung vom 26. September 2018

Lebensrettender Notfallkoffer am Minizoo im Gysenberg

Bei einem Herzstillstand oder Kammerflimmern gilt es, schnell Maßnahmen einzuleiten, um Menscheneben zu retten oder schwere gesundheitliche Folgeschäden zu vermeiden. Im Eingangsbereich des Minizoos am Revierpark Gysenberg ist daher nun ein Notfallkoffer angebracht. Wichtigster Bestandteil ist ein Defibrillator.

mehr zur Meldung: Lebensrettender Notfallkoffer am Minizoo im Gysenberg


Meldung vom 24. September 2018

Aktion für Mobilität und gegen Elterntaxis

Kurz vor acht Uhr am frühen morgen waren viele Mädchen und Jungen erstaunt, als sie auf den letzten Metern ihres Schulwegs zur Grundschule Pantrings Hof von einem Empfangskomitee begrüßt wurden. Vertreter des Rates, der Stadt, des Kommunalen Ordnungsdienstes und der Polizei verteilten Warnwesten, Reflektoren und eine Mobilitätsfibel.

mehr zur Meldung: Aktion für Mobilität und gegen Elterntaxis


Meldung vom 24. September 2018

Läuft – im Abwasserkanal Emscher!

35 Kilometer langes „Herzstück des Emscher-Umbaus“ ist in Betrieb genommen. Die Emschergenossenschaft drückt gemeinsam mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet den roten Knopf für den Ggroßen Meilenstein im Rahmen des Strukturwandels.

mehr zur Meldung: Läuft – im Abwasserkanal Emscher!


Meldung vom 21. September 2018

OB hält Vortrag bei Kongress für Stadtentwicklung

Beim Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik des Deutschen Städte- und Gemeindebundes hat Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda in Frankfurt am Main mit einem Vortrag zum Thema “Herausforderung Innenstadt – Die Zukunft ist grün“ einen Impuls gesetzt. Die Fachtagung am Dienstag, 18. September 2018, an der unter anderem der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier teilnahm, war die 12. Auflage dieses Formats.

mehr zur Meldung: OB hält Vortrag bei Kongress für Stadtentwicklung


Meldung vom 29. August 2018

Gezielte Angebote der Zulassungsstelle

Die Zulassungsstelle der Stadt Herne im Fachbereich Bürgerdienste setzt ab dem 1. September auch dank personellem Zuwachs auf gezielte Terminvergaben, die praktischerweise für die Bürgerinnen und Bürger auch online vorgenommen werden können.

mehr zur Meldung: Gezielte Angebote der Zulassungsstelle


Meldung vom 12. Juli 2018

Öffnung der Wanner Fußgängerzone:

Die Fußgängerzone in Wanne wird testweise für ein Jahr für den Radverkehr freigegeben. Den entsprechenden Auftrag erhielt die Stadtverwaltung von den politischen Gremien. Die einjährige Testphase startet voraussichtlich am Ende des ersten Quartals 2019.

mehr zur Meldung: Öffnung der Wanner Fußgängerzone:


Meldung vom 03. Januar 2018

Neue Regeln für private Feuerwerke

Ein Feuerwerk zum Geburtstag? Ein paar Knaller bei der Hochzeit? Privatpersonen dürfen eigentlich nur an Silvester und Neujahr Raketen und Feuerwerk zünden, so steht es in der Sprengstoffverordnung. In besonderen Fällen kann das Ordnungsamt der Stadt Herne aber eine Ausnahmegenehmigung erteilen. Wann das möglich ist, hat der Fachbereich Öffentliche Ordnung nun festgelegt.

mehr zur Meldung: Neue Regeln für private Feuerwerke