Rathaus


Pressemeldungen

Meldung vom 21. September 2018

Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren

Am Dienstag, 25. September 2018, tagt um 16 Uhr der Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Senioren in Raum 30 des Wanner Rathauses. Auf der Tagesordnung für die öffentliche Sitzung stehen unter anderem die Haushaltsberatungen für 2019, das kommunale Präventionsleitbild und Zuschüsse an Verbände der freien Wohlfahrt. Tagesordnung und Sitzungsunterlagen sind im Ratsinformationssystem auf www.herne.de hinterlegt.


Meldung vom 21. September 2018

OB hält Vortrag bei Kongress für Stadtentwicklung

Beim Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik des Deutschen Städte- und Gemeindebundes hat Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda in Frankfurt am Main mit einem Vortrag zum Thema “Herausforderung Innenstadt – Die Zukunft ist grün“ einen Impuls gesetzt. Die Fachtagung am Dienstag, 18. September 2018, an der unter anderem der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier teilnahm, war die 12. Auflage dieses Formats.

mehr zur Meldung: OB hält Vortrag bei Kongress für Stadtentwicklung


Meldung vom 19. September 2018

Fotoausstellung zum Kohleausstieg im Rathaus

Der Foto-Film-Club Wanne-Eickel zeigt ab Freitag, 21. September 2018, 15 Uhr seine Ausstellung „Kohle – Kumpel – Kunst“ im Herner Rathaus. 50 Exponate von zehn Mitgliedern des Clubs schlagen zum Abschied vom Steinkohlebergbau einen Bogen durch das Ruhrgebiet.

mehr zur Meldung: Fotoausstellung zum Kohleausstieg im Rathaus


Meldung vom 17. September 2018

Bürgerdienste in Wanne gestern geschlossen

Wegen eines Einbruchs ins Rathaus Wanne blieben die dort untergebrachten Bürgerdienste (Bürger- und Einwohneramt) geschlossen, um die Spurensicherung der Polizei nicht zu behindern. Heute (Dienstag, 18. September) steht die Dienststelle zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder zur Verfügung.


Meldung vom 13. September 2018

Wochenmarkt trotz Feuerabend

Der Freitags-Wochenmarkt in Herne-Mitte fällt nicht aus – trotz des „Feuerabends“ am Samstag, 22. September, auf dem Friedrich-Ebert-Platz und auf dem Platz vor dem Rathaus. Auch Parkplätze stehen für die Kunden zur Verfügung. Allerdings ist zu beachten, dass die Zufahrt zum Parkplatz am Bürgerzentrum über die Behrensstraße erfolgen muss. Die anderen Zufahrten sind gesperrt.


Meldung vom 13. September 2018

Ehrenamtliche Helfer im Kleiderladen gesucht

Das Ehrenamtsbüro der Stadt Herne sucht gemeinsam mit dem DRK Kreisverband Herne und Wanne-Eickel e.V. ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für den Verkauf von gut erhaltener Second-Hand Bekleidung. Auch für das Annehmen und Sortieren der Kleiderspenden wird Hilfe benötigt.

mehr zur Meldung: Ehrenamtliche Helfer im Kleiderladen gesucht


Meldung vom 13. September 2018

Integrationsscouts helfen beim Ankommen in Herne

Von Aufenthaltsstatus bis Alltag reichen die Fragen, bei denen die Integrationsscouts der Stadt Herne Zugewanderten weiterhelfen. Manche brauchen Unterstützung bei Anträgen, andere kommen mit ungeöffneten Briefen, die sie verunsichern. Wieder andere brauchen Hilfe bei der Bewerbung für einen Job oder wollen wissen, wie sie ihren Alltag in der neuen Stadt gestalten können.

mehr zur Meldung: Integrationsscouts helfen beim Ankommen in Herne


Meldung vom 11. September 2018

Neuer Spielplatz für die Schillerstraße

Einen schönen neuen Schulhof bekommt die Schillerschule. Für 198.500 Euro sollen die Spielflächen umgestaltet und mit Spielgeräten versehen werden. Die Schüler selbst stellten die Pläne vor.

mehr zur Meldung: Neuer Spielplatz für die Schillerstraße


Meldung vom 10. September 2018

Jugendliche und Erwachsene für das Ehrenamt begeistern

Ob Sport-Trainer oder Hausaufgabenhilfe, ob Suppenküche oder Freiwillige Feuerwehr – an vielen Stellen in Herne sind bürgerschaftlich Engagierte im Einsatz. Deswegen lädt das Ehrenamtsbüro der Stadt Herne zur bundesweiten Woche des bürgerschaftlichen Engagements ein.

mehr zur Meldung: Jugendliche und Erwachsene für das Ehrenamt begeistern


Meldung vom 07. September 2018

Herner Azubi-Inklusionstag im Technischen Rathaus

Wie fühlen sich Menschen mit Behinderungen? Welchen Herausforderungen stellen sie sich bei Behördengängen? Wie können städtische Angestellte Menschen mit Handicap dabei helfen? Diese Fragen können die neuen Auszubildenden der Stadt Herne nun beantworten. Denn beim 1. Herner Azubi-Inklusionstag am Donnerstag, 6. September 2018, im Technischen Rathaus haben die jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedliche Selbsterfahrungsübungen gemacht.

mehr zur Meldung: Herner Azubi-Inklusionstag im Technischen Rathaus


Meldung vom 07. September 2018

Wohnungsaufsicht geschlossen

Aus organisatorischen Gründen bleibt die Arbeitsgruppe „Wohnungsaufsicht: Neubelegung, Belegungskontrolle, Wohnberechtigungsscheine“ aus der Abteilung „Sonstige Hilfen und Wohnen“ von Montag, 24. September, bis Freitag, 28. September 2018, geschlossen. Ab Montag, 1. Oktober 2018, ist die Dienststelle im Rathaus Wanne, Rathausstraße 6, wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zu erreichen. Diese sind Montag, Dienstag und Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr.


Meldung vom 05. September 2018

Haushalt für 2019 eingebracht

In der Sitzung des Rats der Stadt Herne hat Stadtdirektor und Kämmerer Dr. Hans Werner Klee den Haushaltsplan und den Haushaltssanierungsplan (HSP) das für 2019 vorgestellt. Die Einbringung bildet den Auftakt für Haushaltsberatungen in den bürgerschaftlichen Gremien. Diese enden mit der Verabschiedung des Haushalts, die in der Ratssitzung am 27. November erfolgen soll.

mehr zur Meldung: Haushalt für 2019 eingebracht


Meldung vom 30. August 2018

Polizei und Stadt Herne schaffen gute Basis

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Spitzen des Polizeipräsidiums Bochum und der Stadt Herne wurde am Dienstag, 28. August 2018, fortgesetzt. Es war bereits das vierte Treffen dieser Art. „Die gemeinsamen Sitzungen spiegeln die gute Zusammenarbeit zwischen den obersten Verantwortungsträgern der Stadt Herne und dem Polizeipräsidium Bochum wieder. Mittlerweile darf man schon von einer liebgewonnenen Tradition sprechen“, so Kerstin Wittmeier.

mehr zur Meldung: Polizei und Stadt Herne schaffen gute Basis


Meldung vom 29. August 2018

Eine Party für Europaplatz und U-Bahnstation

Bei strahlendem Spätsommerwetter hat die Stadt Herne ein zentrales Projekt für die Aufwertung der Herner Innenstadt gewürdigt. Am Dienstag, 28. August 2018, hatte die Stadtverwaltung zur Baustellenparty auf den Europaplatz vor das LWL-Museum für Archäologie geladen, um die Vorfreude auf eine überarbeitete Station der U35-Campuslinie und eine Platzfläche zu steigern, die eine attraktive Visitenkarte für die City werden soll.

mehr zur Meldung: Eine Party für Europaplatz und U-Bahnstation


Meldung vom 29. August 2018

Freundeskreis Herne in der Lutherstadt-Eisleben gegründet

Während seines jüngsten Besuches in Eisleben konnte Erich Leichner, Leiter der Sektion Eisleben im Herner Partnerschaftsverein, an der Gründung des Freundeskreises Herne teilnehmen. Die Geschäftsstelle des Freundeskreises Herne liegt nun bei Frau Daniela Messerschmidt, die in Eisleben neben den Fachbereichen Öffentlichkeitsarbeit und Kultur nun auch für die Städtepartnerschaften der Lutherstadt zuständig ist.

mehr zur Meldung: Freundeskreis Herne in der Lutherstadt-Eisleben gegründet


Meldung vom 29. August 2018

Gezielte Angebote der Zulassungsstelle

Die Zulassungsstelle der Stadt Herne im Fachbereich Bürgerdienste setzt ab dem 1. September auch dank personellem Zuwachs auf gezielte Terminvergaben, die praktischerweise für die Bürgerinnen und Bürger auch online vorgenommen werden können.

mehr zur Meldung: Gezielte Angebote der Zulassungsstelle


Meldung vom 24. August 2018

VHS stellt Programm für das Herbstsemester vor

Am Montag, 10. September 2018, startet das neue Programm der Volkshochschule (VHS) und geht bis Freitag, 25. Januar. In diesem Herbstsemester stehen unter anderem ein Bier-Brau-Kurs, Yoga-Walking, Internetsicherheit und Kurse für Demente auf dem Programm, aber auch Veranstaltungen, bei denen man Fremdsprachen übt und zugleich landestypische Gerichte zubereitet. Auch Klassiker wie Sprachkurse, Vorträge, Opernbesuche und eine Schreibwerkstatt sind im neuen Programmheft zu finden.

mehr zur Meldung: VHS stellt Programm für das Herbstsemester vor


Meldung vom 23. August 2018

Wandbildkünstler Pulido stellt im Rathaus aus

„Zoociety“ heißt die Ausstellung mit Bildern und Grafiken des nicaraguanischen Künstlers Daniel Ricardo Pulido Ortiz, die ab sofort bis Freitag, 14. September, im 1. Obergeschoss des Rathauses Herne zu sehen ist.

mehr zur Meldung: Wandbildkünstler Pulido stellt im Rathaus aus


Meldung vom 22. August 2018

Ausbildung und Studium bei der Stadt Herne

Eine Ausbildung bei der Feuerwehr oder lieber ein juristisches Studium? Eine Verwaltungs-Ausbildung oder lieber Gärtner oder Notfallsanitäter werden? Informatik oder Soziale Arbeit? Die Stadt Herne sucht für 2019 Auszubildende für verschiedene Berufe und Studierende sowie Bewerber für Duale Studiengänge, die Ausbildung und Studium kombinieren.

mehr zur Meldung: Ausbildung und Studium bei der Stadt Herne


Meldung vom 21. August 2018

Eigenheimförderung erlebt eine Renaissance

Das eigene Haus oder die eigene Wohnung ist der Lebenswunsch vieler Menschen. Um die verschiedenen Wohnbedürfnisse der Bevölkerung – insbesondere von Haushalten mit Kindern, älteren oder Menschen mit Behinderung - erfüllen zu können hat die Landesregierung NRW im neuen Wohnraumförderprogramm 2018 bis 2022 die Eigenheimförderung deutlich gestärkt. Seit dem 1. Februar 2018 sind die neuen Wohnraumförderungsbestimmungen (WFB) in Kraft.

mehr zur Meldung: Eigenheimförderung erlebt eine Renaissance


Meldung vom 27. Juli 2018

Neue Öffnungszeiten im Fachbereich Soziales

Aus organisatorischen Gründen verschieben sich ab dem 1. August 2018 dauerhaft einige Öffnungszeiten im Fachbereich Soziales.

mehr zur Meldung: Neue Öffnungszeiten im Fachbereich Soziales


Meldung vom 12. Juli 2018

Öffnung der Wanner Fußgängerzone:

Die Fußgängerzone in Wanne wird testweise für ein Jahr für den Radverkehr freigegeben. Den entsprechenden Auftrag erhielt die Stadtverwaltung von den politischen Gremien. Die einjährige Testphase startet voraussichtlich am Ende des ersten Quartals 2019.

mehr zur Meldung: Öffnung der Wanner Fußgängerzone:


Meldung vom 03. Januar 2018

Neue Regeln für private Feuerwerke

Ein Feuerwerk zum Geburtstag? Ein paar Knaller bei der Hochzeit? Privatpersonen dürfen eigentlich nur an Silvester und Neujahr Raketen und Feuerwerk zünden, so steht es in der Sprengstoffverordnung. In besonderen Fällen kann das Ordnungsamt der Stadt Herne aber eine Ausnahmegenehmigung erteilen. Wann das möglich ist, hat der Fachbereich Öffentliche Ordnung nun festgelegt.

mehr zur Meldung: Neue Regeln für private Feuerwerke


Meldung vom 02. Oktober 2017

Bieterverfahren für zweiten Bauabschnitt "Wohnen am Schloss-Campus"

Die Stadt Herne bietet ab dem 2. Oktober 2017 die zweite Teilfläche zur Wohnbauprojektentwicklung aus dem Entwicklungsareal "Dienstleistungspark Schloss Strünkede" an der Straße Lackmanns Hof zum Verkauf an. Weiterführende Informationen finden Sie unter den Grundstücksangeboten.