Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:
Homepage / Stadt und Leben / Frauen und geschlechtliche Vielfalt

Frauen und geschlechtliche Vielfalt

Wir begrüßen Sie herzlich im Herner Frauenportal!

Sie finden hier News für Frauen in Herne. Zusammen mit Institutionen, Organisationen und Einrichtungen in Herne, die sich für Frauen engagieren, haben wir viele Informationen für Sie zusammengestellt. Wir wollen Sie auf vielfältige Aktivitäten von Frauen in Herne neugierig machen und das Frauen-Netzwerk noch enger knüpfen.

Wenn Sie Anregungen, Wünsche und Kritik haben, schicken Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Mitteilungen!
Wissenswertes rund um die Corona-Pandemie finden Sie auch auf der städtischen Corona-Seite .


Pressemeldungen

Meldung vom 30. November 2022

Total-E-Quality-Prädikat: Auszeichnung ist nun in Herne

Nach 2019 hat die Stadt Herne in diesem Jahr das Total-E-Quality Prädikat zum zweiten Mal erhalten. Nun haben Sabine Schirmer-Klug und Cordelia Neige vom städtischen Büro für Gleichstellung und Vielfalt die Urkunde in Erfurt entgegengenommen.

mehr zur Meldung: Total-E-Quality-Prädikat: Auszeichnung ist nun in Herne


Meldung vom 30. November 2022

Aktion am Kugelbrunnen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Die Bürgermeisterin Sabine von der Beck und die Gleichstellungsbeauftragte Sabine Schirmer-Klug haben das Thema Gewalt gegen Frauen am Kugelbrunnen in Herne-Mitte platziert. Die Veranstaltung wurde unterstützt durch den Runden Tisch gegen häusliche Gewalt, das Frauenhaus Herne sowie die Väter-Trommelgruppe des Kommunalen Integrationszentrums. Des weiteren war auch der Mädchenarbeitskreis MAIKE vor Ort um die Aktion zu begleiten und ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. Viele Bürger*innen und Bürger haben sich der Veranstaltung angeschlossen und mit einem Licht ein Zeichen gesetzt.


Meldung vom 17. November 2022

Gewalt an Frauen: Hier finden Betroffene Hilfe

Am Freitag, 25. November 2022, ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Um für dieses Thema zu sensibilisieren sowie über Schutz und Unterstützungsangebote für gewaltbetroffene Frauen zu informieren, bietet der „Runde Tisch gegen häusliche Gewalt Herne“ zahlreiche Aktionen im November 2022 an.

mehr zur Meldung: Gewalt an Frauen: Hier finden Betroffene Hilfe


    2022-11-16