Gesundheit

Gesundheit ist ein wichtiges Thema. Auf den nächsten Seiten finden Sie viele wichtige und nützliche Informationen rund um das Thema Gesundheit. Hier stellt sich der städtische Fachbereich mit seinen verschiedenen Dienstleistungen vor. Angebote aus dem Bereich Gesundheitsförderung- und planung finden Sie hier genauso wie Informationen und Ansprechpersonen zum Sozialpsychiatrischen Dienst. Wer wichtige Notrufnummern sucht oder eine Liste der örtlichen Krankenhäuser benötigt, wird hier ebenfalls fündig. Ihren festen Platz im Terminkalender vieler Hernerinnen und Herner hat seit 30 Jahren die Herner Gesundheitswoche.


Pressemeldungen

Meldung vom 12. April 2019

Ausschuss des Städtetags zu Gast im Herner Rathaus

Der Gesundheitsausschuss des Deutschen Städtetagss hat sich am Donnerstag und Freitag, 11. April und 12. April 2019, zu seiner 156. Sitzung im Herner Rathaus getroffen.

mehr zur Meldung: Ausschuss des Städtetags zu Gast im Herner Rathaus


Meldung vom 12. April 2019

Logopädische Sprechstunde fällt aus

Die logopädische Sprechstunde der städtischen Sprachheilbeauftragten fällt am Dienstag, 16. April 2019, aus.

mehr zur Meldung: Logopädische Sprechstunde fällt aus


Meldung vom 11. April 2019

Osterpause im Bürger-Selbsthilfe-Zentrum

In der Zeit von Montag, 15. April 2019, bis Freitag, 26. April 2019, bleibt das Bürger-Selbsthilfe-Zentrum (BüZ) für persönliche Beratungsgespräche geschlossen. Den ansässigen Selbsthilfegruppen stehen die Räume des BüZ für ihre Treffen zur Verfügung.

mehr zur Meldung: Osterpause im Bürger-Selbsthilfe-Zentrum


Meldung vom 11. April 2019

Leben mit Sauerstoff – Selbsthilfegruppe lädt ein

Die Selbsthilfegruppe „Leben mit Sauerstoff“ besteht mittlerweile seit fast fünf Jahren. Das DRK Herne und Wanne-Eickel e.V. rief die Gruppe ins Leben. Das nächste Treffen ist am Mittwoch, 24. April 2019, im DRK-Altenhilfezentrum, Bergmannstraße 20, um 15 Uhr.

mehr zur Meldung: Leben mit Sauerstoff – Selbsthilfegruppe lädt ein


Meldung vom 04. April 2019

Bock auf Pflege: Schüler schnuppern in den Beruf

Was macht eigentlich ein Krankenpfleger? Wie kann der Einstieg in den Beruf gelingen? Wie funktioniert eine Reanimation? Wie desinfiziere ich meine Hände richtig? Auf all diese Fragen haben am Donnerstag, 4. April 2019, 25 Schülerinnen und Schüler der Erich-Fried-Gesamtschule Antworten aus erster Hand bekommen – nämlich von Krankenpflegeschülern der evangelischen Krankenhausgemeinschaft Herne/Castrop-Rauxel.

mehr zur Meldung: Bock auf Pflege: Schüler schnuppern in den Beruf


Meldung vom 03. April 2019

Zahnputzhelden an der Mont-Cenis-Gesamtschule

120 Kinder sind am Dienstag, 2., und Mittwoch 3. April 2019, an der Mont-Cenis-Gesamtschule beim Wettbewerb zum Zahnputzhelden gegeneinander angetreten. Der Zahnärztliche Dienst der Stadt Herne, der Fachbereich Gesundheitsmanagement und die Schule haben Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen zur Aktion „Refresh KAI“ eingeladen. Dabei haben die Kinder wiederholt, wie sie richtig ihre Zähne putzen.

mehr zur Meldung: Zahnputzhelden an der Mont-Cenis-Gesamtschule


Meldung vom 28. März 2019

Free as a bird 10.0

Seit zehn Jahren besteht die UN-Behindertenrechtskonvention. Die städtische Gleichstellungsstelle, der Fachbereich Soziales und der Fachbereich Gesundheitsmanagement haben das zum Anlass genommen, bei der Fachtagung „free as a bird 10.0“ in der Alten Druckerei am Mittwoch, 27. März 2019, über die berufliche Teilhabe von Frauen mit Behinderung zu sprechen.

mehr zur Meldung: Free as a bird 10.0


Meldung vom 26. März 2019

Fachkräfte aus NRW tagen in Herne

80 Fachleute aus ganz NRW kamen am Montag, 25. März 2019, zur Fachtagung Frontotemporale Demenz nach Herne. Die Veranstaltung, die Teil der Herner Gesundheitswoche ist, war ausgebucht.

mehr zur Meldung: Fachkräfte aus NRW tagen in Herne


Meldung vom 05. März 2019

Wer möchte beim Herner Selbsthilfetag mitmachen?

Die Herner Selbsthilfe plant derzeit gemeinsam mit dem Bürger-Selbsthilfe-Zentrum (BüZ) den 5. Herner Selbsthilfetag. Nach der letzten erfolgreichen Veranstaltung 2017 in Herne-Mitte geht es im Zwei-Jahres-Rhythmus mit der Open-Air-Veranstaltung nun wieder nach Herne-Wanne.

mehr zur Meldung: Wer möchte beim Herner Selbsthilfetag mitmachen?


Meldung vom 16. Januar 2019

Neuer Ratgeber für Menschen mit Behinderungen erschienen

Welche finanzielle Unterstützung steht mir zu, wo erhalte ich einen Parkausweis für einen Behindertenparkplatz? Diese und viele weitere Fragen werden im neuen Ratgeber für behinderte Menschen beantwortet.

mehr zur Meldung: Neuer Ratgeber für Menschen mit Behinderungen erschienen


Meldung vom 10. Januar 2019

Die wichtigsten Dienstleistungen in einem Buch

Mit 130 Seiten ähnelt die neue Bürgerservicebroschüre der Stadt Herne eher einem Buch als einer Broschüre. „Die Publikation ist eine Orientierungshilfe über alle 24 städtischen Fachbereiche und die wichtigsten Dienstleistungen, die die Stadt anbietet inklusive Kontaktadressen und Telefonnummern – damit Bürgerinnen und Bürger schnell beim richtigen Ansprechpartner sind“, erklärte am Donnerstag, 10. Januar 2019, Horst Martens bei einem Pressegespräch im Herner Rathaus. Der städtische Pressesprecher hat die Broschüre erarbeitet und aktualisiert.

mehr zur Meldung: Die wichtigsten Dienstleistungen in einem Buch