Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:

Steuern

Die Abteilung stellt die Höhe der städtischen Steuern fest und verschickt die entsprechenden Bescheide für:


  • Grundsteuer
  • Gewerbesteuer
  • Vergnügungssteuer
  • Hundesteuer
  • Wettbürosteuer

Stadt Herne
Fachbereich Steuern und Zahlungsabwicklung
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Verwaltungsgebäude
Freiligrathstraße 12
44623 Herne

Telefon: 0 23 23 / 16 -16 28
Telefax: 0 23 23 / 16 12 33 92 20
E-Mail: steueramt@herne.de

  • An- und Abmeldung von Hunden
  • Anträge auf Befreiung von der Hundesteuer gemäß § 4 der Hundesteuersatzung der Stadt Herne

Folgende Unterlagen sind bereitzuhalten beziehungsweise vorzulegen:

Bei Anmeldung eines Hundes

  • - Angaben über Alter und Rasse des Hundes
  • - Seit wann wird der Hund gehalten
  • - Angaben zum Vorbesitzer/zur Vorbesitzerin

Bei Abmeldung des Hundes

  • Angaben beziehungsweise Nachweis über den Verbleib des Hundes
  • Vorlage einer tierärztlichen Bescheinigung über den Tod des Hundes
  • Bei Verkauf des Hundes: Kaufvertrag
  • Bei Weitergabe des Hundes: Angabe des/r neuen Hundehalters/in
  • Bei entlaufenen Hunden: schriftliche Anzeige

Bei Anträgen auf Steuerbefreiung

  • Schwerbehindertenausweis
  • Bescheinigung über die Ausbildung zum Blindenhund/Rettungshund

Zur Online-Terminvergabe ist die Speicherung Ihrer Daten erforderlich.

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12 Uhr

Neben den regulären Zeiten sind Termine nach Absprache möglich.

Mit dem ÖPNV: Alle Buslinien, die die Haltestelle "Sparkasse" und die Haltestelle "Rathaus" anfahren.

Herner Sparkasse
IBAN: DE69 4325 0030 0001 0002 23
BIC: WELADED1HRN

Hier können Sie sich das SEPA-Mandat (PDF, 70 KB) herunterladen.

2020-10-29