Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:
Homepage / Familie und Bildung

Familie und Bildung


Pressemeldungen

Meldung vom 20. Juni 2024

Familienfrühstück thematisiert Musik

Das Familienbüro der Stadt Herne lädt am Mittwoch, 26. Juni 2024, von 10 bis 11:30 Uhr zum Familienfrühstück in die Kita Rappelkiste, Mont-Cenis-Straße 218, ein.

mehr zur Meldung: Familienfrühstück thematisiert Musik


Meldung vom 19. Juni 2024

Hip-Hop-Camp startet wieder in Herne-Mitte

Das einwöchige Hip-Hop-Camp „4 ELEMENTS OF HIP HOP“ geht in diesem Jahr bereits in die achte Runde. Das kostenfreie Angebot der Jugendförderung findet von Montag bis Sonntag, 22. bis 28. Juli 2024, im Stadtteilzentrum H2Ö in Herne-Mitte statt. Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren haben die Möglichkeit, sich in den vier elementaren Hip-Hop-Disziplinen Rap, DJing, Breakdance und Graffiti – zu entfalten.

mehr zur Meldung: Hip-Hop-Camp startet wieder in Herne-Mitte


Meldung vom 13. Juni 2024

Jugendtreff erstrahlt mit neuem Außengelände

Die Stadt Herne konnte zusammen mit dem Verein „Wohnen in Herne“ die Neugestaltung des Außenbereichs für den „Jugendtreff - Am Freibad“ ermöglichen. Dabei wurden viele Ideen der Kinder und Jugendlichen des Jugendtreffs berücksichtigt und umgesetzt. Am Mittwoch, 12. Juni 2024, wurde das neu gestaltete Gelände der Presse vorgestellt.

mehr zur Meldung: Jugendtreff erstrahlt mit neuem Außengelände


Meldung vom 13. Juni 2024

Fachtag gibt Impulse für die Praxis

Am Dienstag, 11. Juni 2024, fand im Stadtteilzentrum Pluto der Fachtag des Arbeitskreises Vielfalt der Stadt Herne statt. Unter dem Motto „Wir sprechen MEHRsprachig“ trafen sich Mitarbeitende von Kitas und Grundschulen. Die Veranstaltung bot zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterbildung und Vernetzung im Bereich der Mehrsprachigkeit und interkulturellen Arbeit.

mehr zur Meldung: Fachtag gibt Impulse für die Praxis


Meldung vom 10. Juni 2024

Schulen starten beim ersten Beachvolleyballturnier

Zur Premiere des Herner Street-Food-Beach-Festivals am Buschmannshof hat am Freitag, 7. Juni 2024, auch das erste Beachvolleyballturnier der Herner Schulen stattgefunden. Insgesamt 13 Teams von vier Schulen gingen bei dem Wettkampf an den Start.

mehr zur Meldung: Schulen starten beim ersten Beachvolleyballturnier


Meldung vom 07. Juni 2024

Schulnetzwerk besucht Urban-Gardening-Projekt

Teilnehmende des Schulnetzwerks „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) haben am Dienstag, 4. Juni 2024, das gemeinsame Urban-Gardening-Projekt der Kita Löwenzahn und der Erich Fried Gesamtschule besucht. Seit Februar 2024 wurde eine bislang ungenutzte städtische Fläche umgestaltet. Darauf stehen jetzt Bienenstöcke, drei Hochbeete und eine Totholzhecke.

mehr zur Meldung: Schulnetzwerk besucht Urban-Gardening-Projekt


Meldung vom 06. Juni 2024

Gegen organisierten Sozialbetrug: Stadt Herne startet Modellprojekt „MISSIMO“

Um effektiv gegen organisierten Sozialbetrug vorzugehen, wird die Stadt Herne das Modellprojekt „MISSIMO“ umsetzen. Das Projekt wurde von der Task Force beim Landeskriminalamt (LKA) Nordrhein-Westfalen erarbeitet und soll Leistungsmissbrauch beim Kindergeld aufdecken und beenden.

mehr zur Meldung: Gegen organisierten Sozialbetrug: Stadt Herne startet Modellprojekt „MISSIMO“


Meldung vom 04. Juni 2024

Ergebnisse der U16-Wahlen in Herne stehen fest

Von Montag bis Mittwoch, 27. bis 29. Mai 2024, waren an Herner Schulen und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit Wahllokale für die U16-Europawahlen eingerichtet. Bei dieser Wahl hatten alle jungen Menschen unter 16 Jahren in ganz Deutschland die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben. Die Stimmen wurden nicht offiziell gezählt.

mehr zur Meldung: Ergebnisse der U16-Wahlen in Herne stehen fest


Meldung vom 04. Juni 2024

Zukunftsausschuss organisiert Ferienstartparty

Der Zukunftsausschuss der Stadt Herne veranstaltet eine Ferienstartparty. Sie findet am Freitag, 5. Juli 2024, auf dem Abenteuerspielplatz Hasenkamp statt. Eingeladen sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von zwölf bis 27 Jahren.

mehr zur Meldung: Zukunftsausschuss organisiert Ferienstartparty


Meldung vom 28. Mai 2024

Fachkräfte schulen sich im Kinderschutz

Die Stadt Herne verfügt, als erste Kommune in Nordrhein-Westfalen (NRW), seit kurzem über einen eigenen Kinderschutzparcours. Für die Nutzung an Schulen ist eine Fortbildung des pädagogischen Personals erforderlich. Am Montag, 27. Mai 2024, fand die erste Multiplikatoren-Schulung für Interessierte statt, die zukünftig zur Nutzung des Parcours fortbilden dürfen. Der Kinderschutzparcours thematisiert Kinderrechte, Gewalt, Wut, Macht, Nähe und Distanz, Gefühle und zeigt, wie und wo Kinder Hilfe erhalten können.

mehr zur Meldung: Fachkräfte schulen sich im Kinderschutz


Meldung vom 24. Mai 2024

Präventionsprojekt „Youth for equality“ wird an Herner Schulen durchgeführt

Die Präventivarbeit an Schulen ist ein wichtiger Arbeitsschwerpunkt des Runden Tisches gegen häusliche Gewalt in Herne. Mit dem Projekt „Youth für equality“ werden alle weiterführenden Schulen und die Berufskollegs in Herne erreicht.

mehr zur Meldung: Präventionsprojekt „Youth for equality“ wird an Herner Schulen durchgeführt


Meldung vom 23. Mai 2024

„Igelchen“ lernen Schulalltag kennen

Neun Kinder mit Zuwanderungsgeschichte haben an der Freiherr-vom-Stein Grundschule die Möglichkeit, sich in der Vorschule auf ihren Schulstart vorzubereiten. „Die Igelchen“ sind Kinder, die keine Kita besucht haben und die nun ihre Sozial- und Sprachkompetenzen vor der ersten Klasse stärken können.

mehr zur Meldung: „Igelchen“ lernen Schulalltag kennen


Meldung vom 17. Mai 2024

Ferienexpress rollt durch die Sommerferien

Die städtische Jugendförderung hat das Programm für den Ferienexpress in den Sommerferien vorgestellt.

mehr zur Meldung: Ferienexpress rollt durch die Sommerferien


Meldung vom 13. Mai 2024

Stadtbibliothek und Galileo-Grundschule kooperieren

Am Montag, 22. April 2024, kamen Vertreter*innen der Stadtbibliothek Herne und der Galileo-Grundschule zusammen, um einen Kooperationsvertrag zu unterzeichnen.

mehr zur Meldung: Stadtbibliothek und Galileo-Grundschule kooperieren


Meldung vom 25. April 2024

„Kicken und Lesen“ bringt Jungen zum Lesen und Fußballspielen

Das Projekt „Kicken und Lesen“ läuft weiter. Am Mittwoch, 24. April 2024, trafen sich Mannschaften aus 13 Schulen in der Westringhalle zum Turnier. „Kicken und Lesen“ wurde während der Corona-Zeit mit Projektmitteln aus dem Programm „Aufholen nach Corona” initiiert. Unter den 13 Schulen sind acht Grundschulen und mehrere weiterführende Schulen.

mehr zur Meldung: „Kicken und Lesen“ bringt Jungen zum Lesen und Fußballspielen


Meldung vom 05. April 2024

Gebäudesituation an der Gesamtschule Mont-Cenis

Die Stadt Herne befasst sich intensiv mit der Gebäudesituation an der Gesamtschule Mont-Cenis.

mehr zur Meldung: Gebäudesituation an der Gesamtschule Mont-Cenis