Familie und Bildung


Pressemeldungen

Meldung vom 25. März 2020

Herne erwartet rund 1,2 Millionen Euro Fördermittel

Die Stadt Herne kann in diesem Jahr mit zwei Zuwendungsbescheiden rechnen. Rund 950.000 Euro sollen aus dem Stadterneuerungsprogramm 2020 kommen. Weitere 240.000 Euro sind aus dem „Investitionspakt Soziale Integration“ im Quartier NRW 2020 zu erwarten.

mehr zur Meldung: Herne erwartet rund 1,2 Millionen Euro Fördermittel


Meldung vom 23. März 2020

Aktuelle Arbeitsweise der Stadtbibliothek

Seit Donnerstag, 19. März 2020, ist die Stadtbibliothek mit ihren Häusern in Herne-Mitte und Wanne als Vorsorgemaßnahme zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus geschlossen. Die Stadtbibliothek kümmert sich um die Verlängerung der entliehenen Medien. Entgelte aufgrund der Schließung fallen für die Kundinnen und Kunden nicht an.

mehr zur Meldung: Aktuelle Arbeitsweise der Stadtbibliothek


Meldung vom 10. März 2020

Faire Fußbälle gegen Kinderarbeit

Die Stadt Herne überreichte Herner Kindertagesstätten 100 fair gehandelte Fußbälle. Mit der Aktion „Faire Bälle für Kitas und Schulen“ sollen Kinder das Thema fairen Handel kennenlernen.

mehr zur Meldung: Faire Fußbälle gegen Kinderarbeit


Meldung vom 26. Februar 2020

Kurs- und Trainingsangebote für Schwimmer gesichert

Die Kurse und Übungseinheiten, die bislang von Vereinen im Schwimmbecken am Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) angeboten werden, sind auch während der dortigen Sanierungsarbeiten gesichert.

mehr zur Meldung: Kurs- und Trainingsangebote für Schwimmer gesichert


Meldung vom 17. Februar 2020

Herner Kita-Eltern sind gefragt!

In allen Kitas der Herner Familienzentren ist die Elternbefragung gestartet. Eltern können sagen, wie ihnen die Angebote im Familienzentrum gefallen. Auch Wünsche und Anregungen für zukünftige Themen und Veranstaltungen werden erfragt.

mehr zur Meldung: Herner Kita-Eltern sind gefragt!


Meldung vom 17. Februar 2020

Natur- und Klima-Informationen in Leichter Sprache

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und sprachlichen Einschränkungen, die sich aktiv für den Klima- und Naturschutz einsetzen möchten, können nun Informationsangebote anhand von insgesamt sechs Themenheften sowie weiterer Informationen in Leichter Sprache erhalten. EUROPARC Deutschland e.V. hat gemeinsam mit seinen Partnerinnen und Partnern entsprechende Lernangebote entwickelt, die unter http://ungehindert-engagiert.de eingesehen und abgerufen werden können.


Meldung vom 05. Februar 2020

Tag der Nachbarn

Am Freitag, 29. Mai 2020, feiert Deutschland den Tag der Nachbarn – auch die Stadt Herne ist mit dabei. Am Aktionstag ruft die „nebenan.de-Stiftung“ die Menschen dazu auf, Feste und Aktionen in ihrer Nachbarschaft zu organisieren, um sich besser kennenzulernen.

mehr zur Meldung: Tag der Nachbarn


Meldung vom 15. Januar 2020

Neue Pläne für Grundschule Forellstraße

Für die Grundschule an der Forellstraße in Herne-Baukau gibt es neue Pläne. Statt wie bisher geplant auf dem bisherigen Schulgelände soll der Neubau Bestandteil des kommenden Schloss-Campus zwischen Westring, Kaiserstraße, Forellstraße und Lackmanns Hof werden. Diese Neuausrichtung haben Stadtdirektor Dr. Hans Werner Klee und Bildungsdezernentin Gudrun Thierhoff am Dienstag, 14. Januar 2020, im Herner Rathaus vorgestellt.

mehr zur Meldung: Neue Pläne für Grundschule Forellstraße