Familie und Bildung


Pressemeldungen

Meldung vom 18. September 2018

Neue Spielfläche an der Grundschule Kunterbunt

Die Stadt Herne hat den Schulhof der Grundschule Kunterbunt mithilfe von Städtebaufördermitteln umgestaltet. Ziel der Maßnahme ist eine Neugestaltung der gesamten Schulhoffläche zu einer funktionalen und ansprechenden Spielanlage.

mehr zur Meldung: Neue Spielfläche an der Grundschule Kunterbunt


Meldung vom 17. September 2018

25 Jahre Familienzentrum Regenkamp

Das Familienzentrum Regenkamp hat am Samstag, 15. September 2018, ihren 25. Geburtstag gefeiert. Rund 400 Kinder, Eltern, Mitarbeiterinnen, Ehemalige und Kollegen trafen sich am Samstagnachmittag zu gemütlichem Beisammensein. Unter anderem kam ein Drehorgel-Spieler, es gab ein Kinderkarussell, eine Ritterburg, eine Fotobox, Seifenblasen, Luftballons und Leckereien.

mehr zur Meldung: 25 Jahre Familienzentrum Regenkamp


Meldung vom 14. September 2018

Theater und Musik aus Südafrika

Die Kinderkulturkarawane macht Station in Herne. Die Gruppe M.U.K.A. aus Südafrika bringt das Theaterstück „Broken – Zerbrochen“ auf die Bühne der Realschule Crange, untermalt mit afrikanischer Musik.

mehr zur Meldung: Theater und Musik aus Südafrika


Meldung vom 12. September 2018

Schnupperstudium für Studieninteressierte mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Das Zentrum für Hochschulbildung - Bereich Behinderung und Studium - (DoBuS) bietet vom 13 bis 15. November 2018 das Schnupperstudium „Studieren mit Behinderung / chronischer Krankheit“ an.

Das Angebot richtet sich an alle Studieninteressierten mit Behinderung/chronischer Erkrankung, für die der Studienort Dortmund in Frage kommt, sowie an Studienanfänger und Studienanfängerinnen an der Technischen Universität Dortmund (TU Dortmund).

mehr zur Meldung: Schnupperstudium für Studieninteressierte mit Behinderung oder chronischer Erkrankung


Meldung vom 12. September 2018

Wettbewerb „Inklusion braucht Bildung!“ - Ideen und Konzepte zur Erwachsenenbildung von Menschen mit (und ohne) Behinderungen

Die Gesellschaft Erwachsenenbildung und Behinderung (geb) und der Bundesverband für körperbehinderte und mehrfach behinderte Menschen (bvkm) führen einen Wettbewerb zum Thema Erwachsenenbildung durch.

Der Wettbewerb soll gute Konzepte der Bildungspraxis aufspüren und modellhaft zur Nachahmung zur Verfügung stellen.

mehr zur Meldung: Wettbewerb „Inklusion braucht Bildung!“ - Ideen und Konzepte zur Erwachsenenbildung von Menschen mit (und ohne) Behinderungen


Meldung vom 11. September 2018

Neuer Spielplatz für die Schillerstraße

Einen schönen neuen Schulhof bekommt die Schillerschule. Für 198.500 Euro sollen die Spielflächen umgestaltet und mit Spielgeräten versehen werden. Die Schüler selbst stellten die Pläne vor.

mehr zur Meldung: Neuer Spielplatz für die Schillerstraße


Meldung vom 03. September 2018

Russisch für Anfänger in der Flora Marzina

Die Stadt Herne bietet einen Russischkurs für Anfänger, speziell für Senioren, an. In der Begegnungsstätte Flora Marzina, Hauptstraße 360, Clubraum 4, beginnt der Kurs am Mittwoch, 12. September 2018, um 16 Uhr. In 17 Unterrichtseinheiten werden Grundkenntnisse der Sprache in geselliger Atmosphäre und ohne Leistungsdruck vermittelt. Die Kursgebühr für den wöchentlichen Kurs beträgt 17 Euro. Anmeldungen sind telefonisch von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr unter 0 23 23 / 16 - 3081 möglich oder persönlich in der Flora Marzina.


Meldung vom 03. September 2018

Auszubildende begrüßt

Über 60 junge Menschen sind am Montag, 3. September 2018, bei der Stadt Herne und den städtischen Tochterunternehmen ins Berufsleben gestartet. Dementsprechend voll besetzt waren die Plätze im Ratssaal des Herner Rathauses, als Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda die Nachwuchskräfte begrüßte. „Wir sind froh, dass Sie bei uns sind und wir freuen uns, dass wir Sie gefunden haben“, sagte das Stadtoberhaupt zu den jungen Menschen.

mehr zur Meldung: Auszubildende begrüßt


Meldung vom 29. August 2018

Worte, Rhythmen, Tanz und Beats

Bei der Abschluss-Vorführung vom Talentcampus Summerschool am Dienstag, 28. August 2018, haben rund 50 Jugendliche ihr Können gezeigt. Die 16- bis 18-Jährigen haben in den Ferien freiwillig am Talentcampus Summerschool teilgenommen, wo sie sowohl ihre Deutsch- und Englischkenntnisse verbessert als auch ihre Kreativität ausprobiert haben. Die jungen Menschen von verschiedenen Kontinenten sind zum Großteil neuzugewandert. Aber auch langjährige Herner waren dabei, die für die Oberstufe ihre Englischkenntnisse verbessern wollten.

mehr zur Meldung: Worte, Rhythmen, Tanz und Beats


Meldung vom 24. August 2018

VHS stellt Programm für das Herbstsemester vor

Am Montag, 10. September 2018, startet das neue Programm der Volkshochschule (VHS) und geht bis Freitag, 25. Januar. In diesem Herbstsemester stehen unter anderem ein Bier-Brau-Kurs, Yoga-Walking, Internetsicherheit und Kurse für Demente auf dem Programm, aber auch Veranstaltungen, bei denen man Fremdsprachen übt und zugleich landestypische Gerichte zubereitet. Auch Klassiker wie Sprachkurse, Vorträge, Opernbesuche und eine Schreibwerkstatt sind im neuen Programmheft zu finden.

mehr zur Meldung: VHS stellt Programm für das Herbstsemester vor


Meldung vom 16. August 2018

Anmeldungen für Grundschulen starten

Kinder, die im Sommer 2019 eingeschult werden sollen, müssen von ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten in der ersten Oktoberwoche 2018 an einer Grundschule angemeldet werden. Sie kommen dann im Schuljahr 2019 / 2020 in die erste Klasse. Zum kommenden Sommer werden die Kinder schulpflichtig, die in der Zeit vom 1. Oktober 2012 bis 30. September 2013 geboren sind.

mehr zur Meldung: Anmeldungen für Grundschulen starten