Familie und Bildung


Pressemeldungen

Meldung vom 11. August 2020

Schulen sind für den Start ins Schuljahr gerüstet

In den 44 Schulen in Herne beginnt am Mittwoch wieder der Schulbetrieb. Für die rund 18.000 Kinder und Jugendlichen und etwa 2.000 Lehrkräfte wird es ein Start unter Cornona-Bedingungen. In einem Pressegespräch am Dienstag, 11. August 2020, haben die Stadt Herne, das Schulamt für die Stadt Herne und die Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Schulformen gemeinsam über den Auftakt ins Schuljahr 2020/2021 informiert.

mehr zur Meldung: Schulen sind für den Start ins Schuljahr gerüstet


Meldung vom 06. August 2020

VHS startet ins zweite Halbjahr

Das 2. Halbjahr der VHS beginnt am Montag, 31. August 2020. Die Leiterin der VHS, Heike Bandholz, ihre Stellvertreterin Elisabeth Schlüter, Monika Remlinger, Programmbereichsleiterin Fremdsprachen und Sven Becker, zuständig für den Bereich Digitalisierung, stellten das Programm am Donnerstag, 6. August 2020, vor.

mehr zur Meldung: VHS startet ins zweite Halbjahr


Meldung vom 06. August 2020

Dannekampschule – Auftakt für das Projekt „Wohnen am Wasser“

Die Stadtentwicklungsgesellschaft Herne (SEG) übernimmt die ehemalige Dannekampschule, um auf dem Areal neue, attraktive Wohnbauflächen zu realisieren. Durch das Projekt „Wohnen am Wasser“ erhält das denkmalgeschützte Schulgebäude mit einer Kindertagesstätte und Räumen für einen Verein eine dauerhafte Perspektive. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda hat gemeinsam mit SEG-Geschäftsführer Achim Wixforth das Vorhaben am Donnerstag, 6. August 2020, vor Ort am Rhein-Herne-Kanal vorgestellt.

mehr zur Meldung: Dannekampschule – Auftakt für das Projekt „Wohnen am Wasser“


Meldung vom 30. Juli 2020

Ben fährt in den Movie Park

Ben Deck ist das siebte Kind in seiner Familie. Deshalb hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Ehrenpatenschaft übernommen. Die Urkunde überreichte Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda Mitte Juli 2020. Bei dieser Gelegenheit fragte er die Familie nach deren Wünschen. Alle zehn Familienmitglieder wollten gerne zusammen in einen Freizeitpark fahren.

mehr zur Meldung: Ben fährt in den Movie Park


Meldung vom 14. Juli 2020

Sprachheilbeauftragte steht am Telefon für Fragen zur Verfügung

Die Sprechstunde der Sprachheilbeauftragten/Logopädin Ute Gerresheim-Kleint wird wieder aufgenommen. Aufgrund der Corona-Einschränkungen erfolgt diese allerdings vorerst ausschließlich telefonisch. Interessierte erhalten dienstags von 14 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 0 23 23 / 16 – 24 52 Informationen zur Sprachentwicklung Ihres Kindes und zu allen anderen Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen.


Meldung vom 14. Juli 2020

Der Bundespräsident wird Ehrenpate von Ben

Ben Deck hat einen ganz besonderen Paten: Weil er das siebte Kind in seiner Familie ist, übernimmt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Ehrenpatenschaft. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda überreichte die Urkunde und das Geldgeschenk stellvertretend am Montag, 13. Juli 2020.

mehr zur Meldung: Der Bundespräsident wird Ehrenpate von Ben


Meldung vom 13. Juli 2020

Zirkustheater im Schlosshof Strünkede

Am Mittwoch, 22. Juli 2020, zeigt das Zirkustheater „elabö“ im Hof von Schloss Strünkede, Karl-Brandt-Weg 5, um 17 Uhr kostenlos das Stück „Schachmatt“.

mehr zur Meldung: Zirkustheater im Schlosshof Strünkede


Meldung vom 10. Juli 2020

Naturspielplatz „Am Alten Amt“

Der in die Jahre gekommene Spielplatz „Am Alten Amt“ erstrahlt in neuem Glanz. Am Donnerstag, 9. Juli 2020, eröffnete Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda den umgebauten Naturspielplatz.

mehr zur Meldung: Naturspielplatz „Am Alten Amt“


Meldung vom 06. Juli 2020

Musikschule stellt App vor

Die Herner Musikschule bietet ab sofort eine eigene App an. Sie bietet einen Überblick über Veranstaltungen, Unterrichtstermine und die Möglichkeit für Video-Unterricht.

mehr zur Meldung: Musikschule stellt App vor


Meldung vom 01. Juli 2020

Weitere Testergebnisse negativ

Ein Großteil der Testergebnisse, die in den beiden Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen durchgeführt wurden, liegt vor und stimmt zuversichtlich. Bisher gab es bei den dort durchgeführten Tests drei positive Ergebnisse. Es wird beabsichtigt die OGS-Beiträge für die Monate Juni und Juli auszusetzen. Die Stadt Herne appelliert, auf Reisen in Risikogebiete zu verzichten.

mehr zur Meldung: Weitere Testergebnisse negativ


Meldung vom 01. Juli 2020

Die Deutsch-Checker machen weiter

Zu Beginn der Sommerferien endet das Projekt Deutsch-Checker in seiner jetzigen Form. Vier Jahre lang haben Jugendliche jüngere Schülerinnen und Schüler beim Deutsch-Üben unterstützt. Die Sprachförderung für Herner Kinder und Jugendliche geht aber weiter: Das Kommunale Integrationszentrum (KI) und die Ruhr-Universität Bochum arbeiten nun dauerhaft zusammen.

mehr zur Meldung: Die Deutsch-Checker machen weiter


Meldung vom 26. Juni 2020

Jugendtreff am Freibad öffnet wieder

Der Jugendtreff am Freibad öffnet ab heute, Freitag, 26. Juni 2020, wieder. Auch während der Ferienaktion von Montag, 29. Juni, bis Freitag, 24. Juli 2020, ist die städtische Jugendeinrichtung geöffnet.

mehr zur Meldung: Jugendtreff am Freibad öffnet wieder


Meldung vom 25. Juni 2020

Ferien sind gerettet - Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche in Herne

Pünktlich zu Beginn der Ferien haben städtische und freie Jugendeinrichtungen in Herne ihr Ferienprogramm vorgestellt. „Alle Einrichtungen, städtische und nicht-städtische, haben ein Hygienekonzept. Wir haben unsere Angebote überarbeitet und entsprechend den aktuellen Corona-Schutzvorschriften unser Ferienprogramm neu geplant. Uns ist wichtig, dass alle Kinder und Betreuer sicher sind und Spaß haben können“, erklärt Marion Heuer von der städtischen Jugendförderung.

mehr zur Meldung: Ferien sind gerettet - Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche in Herne


Meldung vom 24. Juni 2020

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek in den Sommerferien

Erstmals bietet die Stadtbibliothek Herne und Wanne besondere Öffnungszeiten in den Sommerferien an.

mehr zur Meldung: Öffnungszeiten der Stadtbibliothek in den Sommerferien


Meldung vom 19. Juni 2020

Vorsorgliche Quarantäne für eine Grundschulklasse angeordnet

Die Stadt Herne hat heute vorsorglich für eine Klasse der Grundschule Josefschule eine Quarantäne von 14 Tagen angeordnet. Bei einem Kind aus einer Klasse ist ein Corona-Test positiv ausgefallen, so dass die Klasse nun bis zu den Ferien nicht mehr am Schulbetrieb teilnehmen wird.

mehr zur Meldung: Vorsorgliche Quarantäne für eine Grundschulklasse angeordnet


Meldung vom 16. Juni 2020

Services in der Stadtbibliothek

Aufgrund der neuen Corona-Schutzverordnung, die am 15. Juni 2020 in Kraft getreten ist, hat sich der Bibliotheksbetrieb weiter normalisiert.

mehr zur Meldung: Services in der Stadtbibliothek


Meldung vom 16. Juni 2020

Problemloser Start an den Grundschulen

In den Herner Grundschulen ist wie in ganz NRW der tägliche Unterricht am Montag, 15. Juni 2020, wieder angelaufen. Die Grundschulen haben der Stadt Herne mitgeteilt, dass der Betrieb unter den gegebenen Rahmenbedingungen gut und reibungslos gestartet ist. In den Kindertageseinrichtungen funktioniert die Betreuung der Kinder ebenfalls gut.

mehr zur Meldung: Problemloser Start an den Grundschulen


Meldung vom 10. Juni 2020

Grundschulen und OGS informieren über den Schulbetrieb

Am Montag, 15. Juni 2020, öffnen in ganz Nordrhein-Westfalen wieder die Grundschulen und die OGS. Dies hat das Schulministerium des Landes entschieden. Jede Grundschule entscheidet individuell, wie der Regelbetrieb mit Unterricht, möglichst gemäß der Stundentafel, aussieht.

mehr zur Meldung: Grundschulen und OGS informieren über den Schulbetrieb


Meldung vom 22. Mai 2020

Kitas öffnen wieder ab 8. Juni

Der Krisenstab der Stadt Herne hat am Freitag, 22. Mai 2020, unter anderem über die Öffnung der Kindertagesstätten beraten:

mehr zur Meldung: Kitas öffnen wieder ab 8. Juni


Meldung vom 15. Mai 2020

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kehrt aus der digitalen Welt zurück

Das Arbeitsfeld der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit darf wieder hochfahren. Inzwischen haben sich die Träger, die in Herne in diesem Arbeitsfeld tätig sind, über das Vorgehen und insbesondere zum Umgang mit Abstands- und Hygieneregelungen gemeinsam abgestimmt. Stadtjugendring, Jugendamt und weitere Praktiker haben dazu ein Rahmenkonzept erarbeitet, das Handlungsorientierungen bietet.

mehr zur Meldung: Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kehrt aus der digitalen Welt zurück


Meldung vom 28. April 2020

Viertklässler gehen ab Montag wieder zur Schule

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen werden ab Montag, 4. Mai 2020 wieder unterrichtet. Für die Schulstandorte bereiten die Stadtverwaltung Herne und die Grundschulen alles Notwenige für die Öffnung vor. Die Beiträge für Kitas und OGS für den Monat Mai wird die Stadt Herne vorerst nicht einziehen. Ab Mai ist die Hotline der Familienberatung zu neuen Zeiten erreichbar. Die erfahrenen Fachkräfte beraten, Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und Freitag von 9 bis 13 Uhr, Familien in Fragen rund um Erziehung, Familienprobleme und Familienalltag.

mehr zur Meldung: Viertklässler gehen ab Montag wieder zur Schule


Meldung vom 26. Februar 2020

Kurs- und Trainingsangebote für Schwimmer gesichert

Die Kurse und Übungseinheiten, die bislang von Vereinen im Schwimmbecken am Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) angeboten werden, sind auch während der dortigen Sanierungsarbeiten gesichert.

mehr zur Meldung: Kurs- und Trainingsangebote für Schwimmer gesichert