Cookie-Einstellungen
herne.de setzt sogenannte essentielle Cookies ein. Diese Cookies sind für das Bereitstellen der Internetseite, ihrer Funktionen wie der Suche und individuellen Einstellungsmöglichkeiten technisch notwendig und können nicht abgewählt werden.
Darüber hinaus können Sie individuell einstellen, welche Cookies Sie bei der Nutzung von externen Webdiensten auf den Seiten von herne.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden können.
herne.de setzt zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit das Webanalysetool eTracker in einer cookie-freien Variante ein. Mit Ihrer Zustimmung zum Setzen von eTracker-Cookies können Sie helfen, die Analyse weiter zu verfeinern. Eine Möglichkeit das Tracking vollständig zu unterbinden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
eTracker:
Readspeaker:
Youtube:
Google Translate:

Umwelt


Pressemeldungen

Meldung vom 31. Mai 2022

Sanierungsmanagement nimmt wieder Fahrt auf

Aufgrund der stark gesunkenen Infektionszahlen freuen sich die Sanierungsmanager Marcel Badura und Sebastian Mehrhoff darauf, ab sofort wieder vor Ort Beratungsangebote für interessierte Eigentümerinnen und Eigentümer anbieten zu können.

mehr zur Meldung: Sanierungsmanagement nimmt wieder Fahrt auf


Meldung vom 31. Mai 2022

Mit dem Lastenrad nicht nur zur Kita fahren

Es scheint oft so, dass der typische Lastenradfahrer männlich ist und Mitte 30. Der einzige Grund dafür, dass er ein Lastenfahrrad fährt ist der, seine zwei Kinder mit eben diesem Rad zur Kita oder zur Grundschule zu bringen. Soweit das Klischee, aber das Lastenrad hat noch mehr Einsatzmöglichkeiten. Über die konnte man sich bei der Cargobike-Roadshow am Montag, 30. Mai 2022, auf dem Friedrich-Ebert-Platz informieren.

mehr zur Meldung: Mit dem Lastenrad nicht nur zur Kita fahren


Meldung vom 20. Mai 2022

Jubiläumsbaum zerstört

Nachdem in Sodingen die von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern gestiftete Coronalinde so angesägt worden ist, dass sie inzwischen abgebrochen ist, beklagt die Stadt Herne nun, dass auch einer der Spendenbäume der Aktion „125 Jahre Stadt Herne – 125 Bürger*innenbäume“ zerstört worden ist. Im Grünzug am Hölkeskampring haben Unbekannte eine gespendete Winterlinde abgebrochen. Die Stadt Herne ist empört über diese Zerstörungswut, wird den Baum aber in der kommenden Pflanzperiode ersetzen.

Informationen zum Projekt:
https://www.herne.de/baumspende/


Meldung vom 13. Mai 2022

Idee für einen Innovationspark für nachhaltige Chemie vorgestellt

In Herne besteht die Bereitschaft, gemeinsam mit der Ruhr-Universität Bochum (RUB), die Projektidee für einen Innovationspark für nachhaltige Chemie auf den Weg zu bringen.

mehr zur Meldung: Idee für einen Innovationspark für nachhaltige Chemie vorgestellt


Meldung vom 29. April 2022

Blumenthal-Beirat hat die Arbeit aufgenommen

Die Stadt Herne hat einen Beteiligungsprozess für die Entwicklung der Zechenbrache General Blumenthal ins Leben gerufen. Der sogenannte „Kommunale Entwicklungsbeirat“ ist nun erstmals in dieser Woche im Plenum zusammengekommen und hat die praktische Arbeit aufgenommen.

mehr zur Meldung: Blumenthal-Beirat hat die Arbeit aufgenommen


Meldung vom 05. April 2022

OB pflanzt Baum zum Stadtjubiläum

Im Grünzug am Hölkeskampring hat Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda stellvertretend für die Stadt Herne einen Baum zum 125-jährigen Stadtjubiläum gepflanzt. Es war der letzte der 125 Bürger*innenbäume, die gegen eine Spende von 250 Euro an vier Standorten im Stadtgebiet in die Erde gesetzt wurden.

mehr zur Meldung: OB pflanzt Baum zum Stadtjubiläum


    2020-01-08