Umwelt

Meldung vom 22. Juni 2018

Bürgerideen für den Lärmaktionsplan gesucht

Von Montag, 25. Juni, bis einschließlich Freitag, 20. Juli, haben Bürger die Möglichkeit, aktiv an der Aktualisierung des Lärmaktionsplanes beim Fachbereich Tiefbau und Verkehr mitzuwirken.

mehr zur Meldung: Bürgerideen für den Lärmaktionsplan gesucht


Meldung vom 18. Juni 2018

Keine Terminvergabe zur Einsichtnahme in die Gebäudeakten möglich

Krankheitsbedingt ist im Fachbereich Recht und Bauordnung zurzeit keine Terminvergabe für die "Einsichtnahme in die Gebäudeakten" möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Meldung vom 07. Juni 2018

Beseitigung von Eichenprozessionsspinnern

Auch um Herne hat der Eichenprozessionsspinner keinen Bogen geschlagen. Die Raupe, deren giftige lange Haare zu allergischen Reaktionen führen können, befällt im Stadtgebiet in diesem Jahr verstärkt Bäume, bevorzugt – wie der Name vermuten lässt – Eichen.

mehr zur Meldung: Beseitigung von Eichenprozessionsspinnern


Meldung vom 05. Juni 2018

Neuer Grüngürtel beim Klimaviertel

Bunt leuchtende Blumen, heimische Gehölze und eine Rückzugs-möglichkeit für Tiere – so soll ein neuer Grüngürtel angrenzend an das Klimaviertel der Stadtwerke Herne in Sodingen aussehen. Eine Delegation mit Bezirksbürgermeister Matthias Grunert, Vertretern der Bezirksvertretung Sodingen und der Stadt Herne sowie Klimaviertel-Architekt Jürgen Köhne besichtigte jetzt die so genannte Rückzugsfläche zwischen Umspannwerk, Henin-Beaumont-Straße und dem Akademiewäldchen.

mehr zur Meldung: Neuer Grüngürtel beim Klimaviertel


Meldung vom 30. Mai 2018

Erneut Tiefstand bei der Arbeitslosenquote

Die Arbeitslosenquote in Herne hat einen weiteren Tiefstand erreicht. Mit 10,9 Prozent lag sie im Mai erstmals unter der 11-Prozent-Marke. Das hat die Agentur für Arbeit am heutigen Mittwoch, 30. Mai, bei der Vorstellung der Zahlen für den zu Ende gehenden Monat bekannt gegeben.

mehr zur Meldung: Erneut Tiefstand bei der Arbeitslosenquote


Meldung vom 29. Mai 2018

Stadtradeln: Wer viel Fahrrad fährt, gewinnt

In diesem Jahr wird die Stadt Herne als Teil der Metropole Ruhr am Stadtradeln teilnehmen. Die Kommunen der Metropole Ruhr werden gemeinsam mitmachen, 21 Tage lang radeln für die Umwelt, Radförderung und mehr Lebensqualität: vom 2. Juni bis zum 22. Juni 2018. Gesucht werden Deutschlands fahrradaktivsten Kommunalparlamente, Kommunen, die fleißigsten Teams sowie Einzelradler.

mehr zur Meldung: Stadtradeln: Wer viel Fahrrad fährt, gewinnt


Meldung vom 03. Mai 2018

Klimamap Herne - Bürgerbeteiligung Online

Die Stadt Herne muss sich den durch den Klimawandel verursachten Herausforderungen stellen. Um der erwarteten Zunahme der Temperatur und den Auswirkungen von Starkregenereignissen zu begegnen, entwickelt die Stadt derzeit ein Klimaanpassungskonzept.

mehr zur Meldung: Klimamap Herne - Bürgerbeteiligung Online


Meldung vom 16. April 2018

Kinder und Jugendliche pflanzen Bäume in Herne

Mehr als 35 Herner Kinder und Jugendliche haben am Donnerstag, 12. April 2018, Bäume auf einer Wiese an der Sodinger Straße, Ecke Hölkeskampring gepflanzt. Die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlaments (KiJuPa) beteiligten sich damit an der weltweiten Baumpflanzaktion plant for the planet. Insgesamt 30 Obstbäume stehen nun auf der städtischen Wiese.

mehr zur Meldung: Kinder und Jugendliche pflanzen Bäume in Herne